Abi Sicherheitssysteme hat seinen Maschinenpark erweitert. Quelle: Abi-Sicherheitssysteme

Beschlag- und Sicherheitstechnik

08. October 2020 | Teilen auf:

Abi-Sicherheitssysteme investiert in Maschinenpark

Abi Sicherheitssysteme hat seinen Maschinenpark in der Elektrofertigung mit zwei Bestückungssystemen AS800 erweitert.

Abi erklärt dazu: „Da es auch zukünftig immer noch eine Vielzahl von Komponenten geben wird, welche sich nicht durch Automaten bestücken lassen, hat ABI seinen Maschinenpark in der Elektrofertigung mit zwei Bestückungssystemen AS800 erweitert. Die Systeme automatisieren die manuelle Bestückung und sind für Bestückungsaufgaben mit hohen Qualitätsanforderungen konzipiert.“

Zudem hat das Unternehmen bekannt gegeben, zu 100 Prozent Ökostrom zu beziehen und bis Ende diesen Jahres damit Klimaneutralität im berechneten Stromverbrauch zu erreichen und 128 Tonnen CO2 einsparen.