Auch Jansen Steel Systems, Hersteller von Stahlprofilsysteme für Fenster, Türen und Fassaden, wird an der BAU 2021 nicht teilnehmen. Foto: Screenshot

Bauelemente

05. May 2020 | Teilen auf:

Auch Jansen Steel Systems bleibt der BAU fern

Auch Jansen Steel Systems, Hersteller von Stahlprofilsysteme für Fenster, Türen und Fassaden, hat der BAU 2021 nun eine Absage erteilt. Nach Angesicht des Systemhaus‘ aus Oberriet/Schweiz würde die Corona-Situation voraussichtlich keine „normale“ Messe zulassen und das Erlebnis für Kunden, Partner, Interessenten und Mitarbeitende nicht dasselbe sein, selbst wenn die BAU 2021 regulär durchgeführt werde. Hinzu käme ein mögliches Ansteckungsrisiko.
Darum hat sich das Schweizer Familienunternehmen nach eigenen Angaben schweren Herzens dazu entschlossen, nicht an der BAU 2021 teilzunehmen. Das Unternehmen prüft momentan alternative Plattformen, um 2021 mit Kunden und Partnern in Kontakt zu treten und ihnen Neuheiten bei Produkten und Services vorzustellen.