News Bauwirtschaft

Institut sieht Potenzial von 10.000 neuen Mitarbeiterwohnungen jährlich

Das Bündnis "Wirtschaft macht Wohnen" der Verbände BDB, GdW, DGfM, DMB und ZDB setzt sich für das Mitarbeiterwohnen ein und bietet mit einer neuen Studie neben zahlreichen Praxisbeispielen einen Leitfaden, wie Unternehmen das Modell des Mitarbeiterwohnens als... Weiterlesen

Bautätigkeit in Europa schwächt sich ab

In den Jahren 2020 bis 2022 wird der Bau in Europa nur um jeweils rund ein Prozent wachsen, wie die 88. Euroconstruct-Konferenz Ende 2019 zeigte. "Dies bedeutet eine spürbare Abschwächung. Denn im Zeitraum 2016 bis 2019 lag der durchschnittliche Anstieg der... Weiterlesen

Bauhauptgewerbe meldet leichten Umsatzrückgang im November

Der Umsatz im Bauhauptgewerbe war im November 2019 um 0,5 Prozent niedriger als im November 2018. Laut statistischem Bundesamt stieg der Umsatz in den ersten elf Monaten 2019 im Bauhauptgewerbe im Vergleich zum entsprechenden Vorjahreszeitraum um 5,2 Prozent. ... Weiterlesen

Hoher Auftragsstand im Bauhauptgewerbe im November

Der reale (preisbereinigte) Auftragseingang im Bauhauptgewerbe war im November 2019 saison- und kalenderbereinigt 14,2 Prozent höher als im Oktober 2019. Im Vergleich zum Vorjahresmonat war der kalenderbereinigte reale Auftragseingang im Bauhauptgewerbe im... Weiterlesen

Förderung für energieeffizientes Bauen und Sanieren verbessert

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) und die KfW haben ab dem 24. Januar die Förderung für energieeffizientes Bauen und Sanieren im CO2-Gebäudesanierungsprogramm verbessert. Damit werden die Klimabeschlüsse der Bundesregierung aus September... Weiterlesen

Private Modernisierer investieren Milliarden

Einer aktuellen Studie von Bau-Info-Consult zufolge hat das gesamte Modernisierungsvolumen 2019 im privaten Wohnungsbestand circa 116,3 Milliarden Euro umfasst. Wie die Studie zeigt, treiben vor allem Komfort- und Wertsteigerung die deutschen Modernisierer an.... Weiterlesen

„BIM Deutschland“ startet

Das nationale Zentrum für die Digitalisierung des Bauwesens „BIM Deutschland" nimmt seine Arbeit auf. Ziel sei ein einheitliches und abgestimmtes Vorgehen im Infrastruktur- und Hochbau, wie das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat erklärt.... Weiterlesen

Keine Besserung im Metallhandwerk

Zum Wechsel des Jahrzehnts hat sich die wirtschaftliche Lage im nordrhein-westfälischen Metallhandwerk nicht verbessert. Nach wie vor stehen die feinwerkmechanischen Unternehmen vor großen Herausforderungen, meldet der Fachverband Metall NW. Die Betriebe... Weiterlesen

1,3 Prozent mehr Baugenehmigungen erteilt

Von Januar bis November 2019 wurde in Deutschland der Bau von 319.200 Wohnungen genehmigt. Laut dem Statistischen Bundesamt waren das 1,3 Prozent mehr Baugenehmigungen als in den ersten elf Monaten des Jahres 2018. Die Genehmigungen galten sowohl für neue... Weiterlesen

Umsatz im Bauhauptgewerbe um 1,3 Prozent gestiegen

Im Oktober 2019 waren die Umsätze im Bauhauptgewerbe 1,3 Prozent höher als im Oktober 2018. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, stieg die Zahl der Beschäftigten ebenfalls um 1,3 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat. In den ersten zehn Monaten 2019 stieg... Weiterlesen

Print-Abo Schloss + Beschlagmarkt

Jahresabonnement Schloss + Beschlagmarkt

Kompetenz schwarz auf weiß!

Mit dem klassischen Jahresabonnement Schloss + Beschlagmarkt verpassen Sie kein Heft.

weiterlesen

Abo-Digital Bauelement & Technik

Abonnement Digital Bauelement & Technik

Unterwegs immer auf dem Laufenden

Lesen Sie Bauelement & Technik wo und wann Sie wollen - dem Abo-Digital sei Dank!

weiterlesen

Facebook

Bauelement & Technik

Bauelement & Technik/Schloss- und Beschlagmarkt auf Facebook!

Immer auf dem Laufenden: Neuigkeiten und Infos auf Facebook erfahren.