Modernisierung
Viele Architekten hoffen auf eine wachsenden Anteil der Komplettrenovierung binnen der nächsten fünf Jahre. Grafik: Bau-Info-Consult
Modernisierung
Eine Vollmodernisierung ist für Architekten erschwinglicher als eine Teilsanierung. Foto: Rathscheck
03.08.2015 Bauwirtschaft

Teilmodernisierung bei Architekten im Trend

Die Teilmodernisierung sehen die Architekten in den nächsten fünf Jahren weiter auf dem Vormarsch. Das ergab eine Umfrage von Bau-Info-Consult unter 180 Architekten. Das Marktforschungsunternehmen fragte nach, welche Art der Modernisierung sie in fünf Jahren oben auf sehen. Demnach wird der Anteil der Teilsanierungen in den nächsten fünf Jahren bei 42% liegen. Der Anteil für Komplettrenovierungen folgt dicht dahinter mit 35%. Betrachte man die aktuelle Struktur im Wohnungsbau, sei dieser drastische Anstieg an Komplettmodernisierungen nur dann vorstellbar, wenn der Teil der Komplettsanierungen im Nichtwohnungsbau sein vergleichsweise hohes Niveau weiter ausbauen kann. Laut den Analysten ist es wahrscheinlich, dass diese optimistische Einschätzung zum Teil auf die Hoffnung guter Geschäfte zurückzuführen ist, denn Vollmodernisierungen sind lukrativer als Teilmodernisierungen.

In den letzten Jahren wurde ein leichter Anstieg der Sanierungstätigkeit festgestellt. Insgesamt stieg das Volumen im Wohnungsbau zwischen 2013 und 2014 um 1 Mrd. EUR auf 128 Mrd. EUR. Der Großteil aller Modernisierungsmaßnahmen betrifft die Teilmodernisierung: 83% der Maßnahmen in 2013 fallen auf diese Art der Modernisierung – in 2012 waren es noch 81%. Der Anteil kostspieliger Vollmodernisierungsmaßnahmen sank zwischen 2012 und 2013 um 1,5 Prozentpunkte auf etwas über 3%. Das Niveau bei reinen Instandhaltungsmaßnahmen blieb im Vorjahresvergleich nahezu gleich und lag 2014 erneut bei knapp 14%.

Anzeigen



Unternehmensprofile

Lernen Sie Unternehmen und ihre Leistungen kennen.

Sehen Sie sich hier die Unternehmensprofile an.

Mehr

Print-Abo schloss+beschlagmarkt

Jahresabonnement schloss+beschlagmarkt-Print

Kompetenz schwarz auf weiß!

Mit dem klassischen Jahresabonnement schloss+beschlagmarkt verpassen Sie kein Heft.

weiterlesen

Abo-Digital bauelement+technik

Abonnement Digital bauelement+technik

Unterwegs immer auf dem Laufenden

Lesen Sie bauelement+technik wo und wann Sie wollen - dem Abo-Digital sei Dank!

weiterlesen