17.08.2018 Bauwirtschaft

Bedeutung von BIM in der Baubranche wächst

BIM-Studie
Die W&P-Studie „BIM – are you ready?“ zeigt auf, welche Bedeutung Building Information Modeling heute und in Zukunft für die unterschiedlichen Baubeteiligten hat. Foto: W&P

Der Digitalisierungsgrad entscheidet bald über die Zukunftsfähigkeit der Baubeteiligten, dies prognostiziert die aktuelle W&P-Studie „BIM – are you ready?“. In der Studie über die komplette Wertschöpfungskette des Bauprozesses hinweg hat die Unternehmensberatung Dr. Wieselhuber & Partner (W&P) über 200 Architekten, Bauunternehmer, Fachplaner, Hersteller und Investoren/Bauherren zur ihrer aktuellen Nutzung von BIM befragt und Einschätzungen zur künftigen Bedeutung und Entwicklung eingeholt. Vorreiter seien die Architekten, doch es herrsche über alle Baubeteiligten hinweg großer Nachholbedarf. Dabei zeige sich schon jetzt: Wer auf der Basis von BIM plant und baut erzielt aufgrund der digitalen Zusammenarbeit deutliche Wettbewerbsvorteile durch Effizienzgewinn sowie Prozess- und Kostensicherheit, so die Ergebnisse der Studie.

Knauf hat die Studie als Partner unterstützt. „Als Systemanbieter haben wir das Thema BIM im Rahmen unserer Digitalisierungsstrategie frühzeitig als elementaren Ankerpunkt unserer zukünftigen Entwicklung definiert“, sagt Klaus Salhoff, der als Leiter Bautechnik bei Knauf Gips für die Entwicklung der BIM-Strategie des Baustoffherstellers verantwortlich ist. Inzwischen hat das Unternehmen sein Produktinformationsmanagement komplett digitalisiert. Hierauf basieren die BIM-Objekte in den Bereichen Trockenbau, Putz, Fassade und Boden, die Knauf aktuell vor allem für die Zielgruppe Planer und Architekten bereitstellt. Dies bedeutet jedoch nur einen Zwischenschritt in der Entwicklung. „Wir werden künftig die gesamte Prozesskette im Zusammenspiel mit unseren Marktpartnern digital abbilden und organisieren", so Salhoff.

Print-Abo schloss+beschlagmarkt

Jahresabonnement schloss+beschlagmarkt-Print

Kompetenz schwarz auf weiß!

Mit dem klassischen Jahresabonnement schloss+beschlagmarkt verpassen Sie kein Heft.

weiterlesen

Abo-Digital bauelement+technik

Abonnement Digital bauelement+technik

Unterwegs immer auf dem Laufenden

Lesen Sie bauelement+technik wo und wann Sie wollen - dem Abo-Digital sei Dank!

weiterlesen