bfb Studie
Barriefreiheit ist ein Wachstumsmarkt. Grafik: bfb-Trendstudie 2019
01.08.2019 Bauwirtschaft

Barrierefrei bauen hat großes Marktpotenzial

Eine aktuelle Studie des Fachmagazins "bfb barrierefrei bauen" zeigt, dass barrierefreie Bauprodukte ein enormes Wachstumspotenzial haben.

Hintergrund: Die meisten Menschen möchten so lange wie möglich in der angestammten Wohnung bleiben. Mit zunehmendem Alter sind Menschen jedoch eher pflegebedürftig. Das Pestel-Institut prognostiziert für 2050 rund fünf Millionen Pflegebedürftige und erwartet schon ab 2035 einen Ruhestandsbevölkerungsanteil von über 30 Prozent. In Zukunft wird der Anteil der Menschen mit Bewegungs- und anderen Einschränkungen stark zunehmen – mit entsprechenden Anforderungen an Städte, Infrastruktur und Gebäude. Welche Potenziale sich daraus ergeben und wie die verschiedenen Akteure davon profitieren können, zeigt die "bfb"-Trendstudie der Rudolf Müller Mediengruppe.

Bei Auftraggebern und Planern herrsche oft Unsicherheit in Bezug auf gesetzlich geforderte beziehungsweise mögliche Standards (barrierefrei, barrierearm, seniorengerecht etc.) und Fördermöglichkeiten. Hinzu kämen komplizierte, widersprüchliche Regelwerke – verbunden mit entsprechenden Haftungsrisiken auf Seiten der Planer und Ausführenden. Auch die Angst vor „Krankenhausdesign“ schreckt einige ab, heißt es in der Studie.

Ein weiteres Ergebnis der Studie: Die Produktinformationen der Hersteller könnten aber besser sein, denn Informationen zur Eignung im Hinblick auf die verschiedenen Anforderungen an die Barrierefreiheit seien oft noch Mangelware.

Mehr Informationen und die Möglichkeit, die "bfb barrierefrei – Trendstudie 2019" zu bestellen, finden Sie unter www.baufachmedien.de/bfb-barrierefrei-trendstudie-2019.html#fachbuch.

Print-Abo Schloss + Beschlagmarkt

Jahresabonnement Schloss + Beschlagmarkt

Kompetenz schwarz auf weiß!

Mit dem klassischen Jahresabonnement Schloss + Beschlagmarkt verpassen Sie kein Heft.

weiterlesen

Abo-Digital Bauelement & Technik

Abonnement Digital Bauelement & Technik

Unterwegs immer auf dem Laufenden

Lesen Sie Bauelement & Technik wo und wann Sie wollen - dem Abo-Digital sei Dank!

weiterlesen