Hilfe in der Krise
Hilfe in der Krise: Wo beantrage ich Kurzarbeitergeld? Was mache ich, wenn sich ein Mitarbeiter eventuell infiziert hat? Wo bekomme ich eine Ausnahmegenehmigung? Foto: aithoff/Pixabay
18.03.2020 Bauwirtschaft

Corona – Hilfe in der Krise

(Finanzielle) Hilfe in der Krise: Wo beantrage ich Kurzarbeitergeld? Was mache ich, wenn sich ein Mitarbeiter eventuell infiziert hat? Wo bekomme ich eine Ausnahmegenehmigung? Hier sind die wichtigsten Hotlines:

Infotelefon des Bundesgesundheitsministeriums zum Corona-Virus (Quarantänemaßnahmen, Umgang mit Verdachtsfällen, etc.)

Telefon: 030/346465100

Montag – Donnerstag 8:00 bis 18:00 Uhr

Freitag 8:00 bis 12:00 Uhr

 

Hotline zu Fördermaßnahmen

Förderhotline: 030/186158000

Montag – Donnerstag 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr

E-Mail: foerderberatung@bmwi.bund.de

 

Hotline der KfW

0800/5399001 (kostenfreie Servicenummer)

Montag – Freitag: 08:00 bis 18:00 Uhr

 

Beantragung von Kurzarbeitergeld

Zuständig ist die örtliche Arbeitsagentur. Unternehmerhotline der Bundesagentur:

Telefon: 0800/4555520

Hotline für Fragen zu Ausnahmegenehmigungen:

BAFA-Hotline: 06196/908-1444

E-Mail: schutzausruestung@bafa.bund.de

 

Hotlines für Bürgerinnen und Bürger

Infotelefon des Bundesgesundheitsministeriums zum Corona-Virus

Telefon: 030/346465100

Montag – Donnerstag 8:00 bis 18:00 Uhr

Freitag 8:00 bis 12:00 Uhr

Print-Abo Schloss + Beschlagmarkt

Jahresabonnement Schloss + Beschlagmarkt

Kompetenz schwarz auf weiß!

Mit dem klassischen Jahresabonnement Schloss + Beschlagmarkt verpassen Sie kein Heft.

weiterlesen

Abo-Digital Bauelement & Technik

Abonnement Digital Bauelement & Technik

Unterwegs immer auf dem Laufenden

Lesen Sie Bauelement & Technik wo und wann Sie wollen - dem Abo-Digital sei Dank!

weiterlesen