Vertragsunterzeichnung im Hause Becher (v.l.): Stefan Sans (Kaufmännischer Leiter und Prokurist/Becher), Andreas Leopold (Geschäftsführer/Holz Leopold) und Michael Köngeter (Geschäftsführer/Becher). Quelle: Becher

Fachhandel

18. November 2020 | Teilen auf:

Becher übernimmt Holzhandel Leopold

Ab Januar 2021 gehört Holz Leopold in Wuppertal als neuer Standort zur Becher-Gruppe. „Wir schließen dadurch das Dreieck Köln-Oberhausen-Wuppertal. Durch diese Vernetzung können wir flächendeckend agieren und unseren Handwerkskunden in Nordrhein-Westfalen eine noch größere Materialvielfalt und Lieferfähigkeit bieten“, wird Michael Köngeter, Geschäftsführer der Becher-Gruppe, in einer Mitteilung zitiert.

Neun Mitarbeiter sowie der überwiegende Teil des Anlagevermögens und des Fuhrparks werden den Angaben zufolge übernommen. Andreas Leopold, Gründer von Holz Leopold, werde für eine Übergangszeit den Holzgroßhändler bei der Führung des Standortes unterstützen. „Die Kundschaft am Standort Wuppertal wird von einem erweiterten Sortiment im Bereich Boden und Türen und insbesondere im Bereich Plattenwerkstoffe und Holz im Garten profitieren – und das mit den gewohnten Ansprechpartnern“, sagt Leopold.

Im kommenden Jahr seien am Standort Modernisierungsarbeiten und eine deutliche Erweiterung der Ausstellung geplant, die mit einer Fläche von 1.000 Quadratmetern zu den größten Ausstellungen der Region gehören werde, heißt es.