Der Schüt-Duis-Kunde erfasst die benötigte Ware mit einem Barcode-Scanner und ordert diese anschließend per App mit nur wenigen Klicks. Foto: Honeywell

Bauelemente

05. December 2019 | Teilen auf:

Bei Schüt-Duis digital bestellen

Schüt-Duis hat jetzt sein neues, digitales Bestellsystem vorgestellt. Dadurch sollen Kunden ab sofort beim Fenster- und Türentechnik Spezialisten aus Aurich schnell und einfach digital bestellen können. Die technische Basis bildet ein Scanner-System aus dem Hause Cosys, das an die Bedarfe der Schüt-Duis-Kunden angepasst wurde. Der Kunde erfasst die benötigte Ware mit einem Barcode-Scanner und ordert diese anschließend per App mit nur wenigen Klicks.
„Unsere Kunden sollen ihre Bestellung so schnell und einfach wie möglich abgeben können, damit sie sich auf ihr eigentliches Geschäft konzentrieren können“, betont Hermann Frerichs, Geschäftsführer von Schüt-Duis. Dementsprechend ist die App schlank gehalten. Der Kunde wählt einen Liefertermin, scannt die Bar-Codes an der Ware im eigenen Lager, trägt die gewünschte Menge ein und übermittelt die Daten an Schüt-Duis. Bestellbar sind alle rund 40.000 gelisteten Artikel aus dem Großhandelssortiment des Herstellers.
Mehr zur der Implementierung und Handhabung des neuen Systems lesen Sie in der Ausgabe 1/20 der Bauelement & Technik.