Dr. Andreas Hettich (l.) und Dr. Dieter Wirths
Hettich wurde von der Stiftung Familienunternehmen als Top 500 Familienunternehmen ausgezeichnet. Dr. Andreas Hettich (l.) und Dr. Dieter Wirths mit der Urkunde. Foto: Hettich

Hettich als eines der Top 500 Familienunternehmen ausgezeichnet

Die Stiftung Familienunternehmen hat die Hettich Gruppe für ihre wirtschaftlichen Leistungen als Top 500 Familienunternehmen in Deutschland ausgezeichnet. Das Unternehmen aus Kirchlengern beschäftigt weltweit mehr als 6.000 Mitarbeiter, davon 3.000 in Deutschland. Derzeit absolvieren 245 junge Menschen eine Ausbildung oder ein Duales Studium bei Hettich. Im Kreis Herford ist das Unternehmen der größte Arbeitgeber.

Als wirtschaftlich und politisch unabhängige Initiative von Familienunternehmen fördert die Stiftung den Austausch von Familienunternehmern, unterstützt Forschungsaktivitäten und -institutionen, die sich mit diesem Unternehmenstyp befassen, und fördert die bessere Wahrnehmung der Familienunternehmen in Politik und Öffentlichkeit.

Für die Studie „Die volkswirtschaftliche Bedeutung der Familienunternehmen“ ermittelten wissenschaftliche Institute über einen Zeitraum von zehn Jahren die wichtigsten volkswirtschaftlichen Leistungsdaten der größten deutschen Familienunternehmen. Demnach arbeiteten im Jahr 2012 in den Top 500 Familienunternehmen weltweit 4,6 Millionen Menschen. Dies sind mehr Arbeitnehmer als im gesamten deutschen Handwerk. 

Anzeigen



Unternehmensprofile

Lernen Sie Unternehmen und ihre Leistungen kennen.

Sehen Sie sich hier die Unternehmensprofile an.

Mehr

Abo-Digital bauelement+technik

Abonnement Digital bauelement+technik

Unterwegs immer auf dem Laufenden

Lesen Sie bauelement+technik wo und wann Sie wollen - dem Abo-Digital sei Dank!

weiterlesen