Schlüsselregion
Beate Buchborn (v. l./VHS Velbert/Heiligenhaus), Christine Leistenschneider (Witte Automotive), Kurt Jäger (CES), Sylvia Lambach (CES), Marcus Nüse (VHS Velbert/Heiligenhaus), Olaf Borninghoff (Stadtwerke Velbert) und Dr. Thorsten Enge (Schlüsselregion) setzen sich für die Gesundheit der Beschäftigten ein. Foto: Alexandra Roth/Schlüsselregion

Neue Gesundheitskurse der Schlüsselregion

Rückenkurse, Yoga mit Schwerpunkt Entspannung, Nordic Walking, Qigong, Aqua-Cycling und Sportschwimmen stehen den Beschäftigten der Schlüsselregion-Mitgliedsfirmen zur Auswahl, die sich für neue Gesundheitskurse der Schlüsselregion anmelden möchten. Ab 11. Januar kann man sich – auch online – für einen der 23 neuen Kurse anmelden. Kooperationspartner des Vereins sind die VHS Velbert/Heiligenhaus und die Stadtwerke Velbert.

Am 11. Januar startet die Anmeldephase online unter www.schluesselregion.de/gesund. Teilnehmen können alle Beschäftigten der Mitgliedsfirmen, die bei dem Projekt mitmachen. Bereits jetzt können sich Interessenten über Inhalte, Orte und Zeiten der Kurse informieren. Die Anmeldephase läuft bis zum 31. Januar. Die Mitgliedsfirmen haben sich bei dem Projekt auf einheitliche Rahmenbedingungen geeinigt: Die Unternehmen zahlen die Kurse für ihre Mitarbeiter zur Hälfte, um die Gesundheitsvorsorge zu fördern. Gleichzeitig werden die Kurse nicht als Arbeitszeit angerechnet. Die Kurse finden bei den Stadtwerken Velbert, in der Martin-Luther-King-Schule sowie in Räumen der VHS in Heiligenhaus und Velbert­­ statt.

Anzeigen



Unternehmensprofile

Lernen Sie Unternehmen und ihre Leistungen kennen.

Sehen Sie sich hier die Unternehmensprofile an.

Mehr

Abo-Digital bauelement+technik

Abonnement Digital bauelement+technik

Unterwegs immer auf dem Laufenden

Lesen Sie bauelement+technik wo und wann Sie wollen - dem Abo-Digital sei Dank!

weiterlesen