Auftakt zum Aktionstag der Schlüsselregion

Auftaktveranstaltung
Bei der Auftaktveranstaltung zum Aktionstag der Schlüsselregion diskutierten Einrichtungen und Unternehmen bereits erste Projektideen. Foto: Achim Blazy/Schlüsselregion

Erste Impulse, was am Aktionstag der Schlüsselregion alles möglich ist, gab die Auftaktveranstaltung dazu jetzt im Forum Niederberg in Velbert. Über 100 Besucher kamen dorthin, um Projektideen auszutauschen, Anregungen zu geben und von den Erfahrungen beim Aktionstag 2015 zu berichten.

Am 30. Juni stellen Unternehmen aus der Schlüsselregion Mitarbeiter frei, um Projekte in sozialen Einrichtungen umzusetzen. „Für uns ist der Aktionstag wirklich eine tolle Geschichte, weil wir so mit Unternehmen aus Velbert und Heiligenhaus zusammen arbeiten können“, freut sich Kerstin Ehmke-Putsch von Pro Mobil – Verein für Menschen mit Behinderung. Der Verein hat für den 30. Juni schon Projektideen im Kopf: „Ein Bachlauf müsste erneuert werden. Und wir suchen einen Partner, der mit unseren Kindern aus der Kita Robbeninsel spielerisch einen Erste-Hilfe-Kurs durchführt – damit auch die Kleinen wissen, was zu tun ist“, erzählt Ehmke-Putsch auf der Auftaktveranstaltung.

Jede Einrichtung aus Velbert oder Heiligenhaus kann nun bis zu drei Projekte einreichen. Dazu laden sich die Einrichtungen den Projektbogen auf www.aktionstag-schluesselregion.de herunter, füllen ihn aus und senden ihn bis zum 31. März per Mail an die Schlüsselregion. Die Projekte werden auf www.aktionstag-schluesselregion.de veröffentlicht. Möglich ist alles, was an einem Tag und ohne Sponsoring umsetzbar ist.

Bei der Projektmesse am 9. Mai in der Sporthalle des IKG-Gymnasiums in Heiligenhaus bekommen die Einrichtungen die Möglichkeit, ihre Projekte an einem eigenen Stand zu präsentieren. Hier können die Unternehmen „Kooperationsvereinbarungen“ mit den Einrichtungen schließen. Eingelöst werden diese dann am 30. Juni, dem eigentlichen Aktionstag.

Anzeigen



Unternehmensprofile

Lernen Sie Unternehmen und ihre Leistungen kennen.

Sehen Sie sich hier die Unternehmensprofile an.

Mehr

Abo-Digital bauelement+technik

Abonnement Digital bauelement+technik

Unterwegs immer auf dem Laufenden

Lesen Sie bauelement+technik wo und wann Sie wollen - dem Abo-Digital sei Dank!

weiterlesen