Schlüsselregion
Mehr als 60 vergebene Projekte und viele begeisterte Besucher - das ist das Ergebnis der Projektmesse zum Aktionstag der Schlüsselregion. Foto: Schlüsselregion

Über 60 Projekte für Schlüsselregion-Aktionstag vereinbart

Mehr als 60 vergebene Projekte und viele begeisterte Besucher - das ist das Ergebnis der Projektmesse zum Aktionstag der Schlüsselregion. 52 Einrichtungen stellten in der Sporthalle des Immanuel-Kant-Gymnasiums ihre rund 100 Projektideen für den vom Industrieverein Schlüsselregion organisierten Aktionstag vor. Besucher aus über 50 Unternehmen suchten sich die Projekte aus, die sie gemeinsam mit den sozialen Einrichtungen am 30. Juni umsetzen möchten.

„Dass wir so schnell jemanden finden, der mit uns unser Außengelände verschönert, hätte ich nicht gedacht“, freut sich Pamela Faber von der Kindertagesstätte Villa. Sie konnte gleich zwei Unternehmen für ihr Projekt „Wir brauchen Abenteuer“ begeistern. Auch Ursula Liensdorf von der Ev. Kindertagesstätte Kurze Straße und Mara Schulte von der C.Ed. Schulte GmbH Zylinderschlossfabrik (CES) haben auf der Projektmesse zusammen gefunden. Mitarbeiter von CES gestalten nun gemeinsam mit der Kita einen Fühlpfad.

Einige Projekte suchen noch Mitstreiter. Diese können interessierte Unternehmen auf www.aktionstag-schluesselregion.de einsehen. „Wer noch mitmachen möchte, kann sich gern an uns wenden“, erklärt Dr. Thorsten Enge, Schlüsselregion-Geschäftsführer. „Die Zusammenarbeit mit den gemeinnützigen Einrichtungen macht Spaß und ist ein gutes Werk.“

Anzeigen



Unternehmensprofile

Lernen Sie Unternehmen und ihre Leistungen kennen.

Sehen Sie sich hier die Unternehmensprofile an.

Mehr

Probe-Abo schloss+beschlagmarkt-Print

Probeabonnement schloss+beschlagmarkt-Print

Testen Sie jetzt den schloss+beschlagmarkt!

Lesen Sie 3 Ausgaben für nur    9,00 €! Sie erhalten die jeweils aktuelle Ausgabe pünktlich zum Erscheinungstermin. Das Abonnement endet nach drei Monaten automatisch.

weiterlesen

Abo-Digital bauelement+technik

Abonnement Digital bauelement+technik

Unterwegs immer auf dem Laufenden

Lesen Sie bauelement+technik wo und wann Sie wollen - dem Abo-Digital sei Dank!

weiterlesen