Uhlmann & Zacher
Am Firmensitz in Waldbüttelbrunn haben die Bauarbeiten für den Anbau an das Hauptgebäude von Uhlmann & Zacher (v.l.): Carl H. Scheuermann, Martin Uhlmann, Klaus Schmidt, Dr. Marc Zacher. Foto: Uhlmann & Zacher

Bauarbeiten bei Uhlmann & Zacher haben begonnen

Am Firmensitz in Waldbüttelbrunn haben die Bauarbeiten für den Anbau an das Hauptgebäude von Uhlmann & Zacher begonnen. Der Spatenstich wurde feierlich von den Geschäftsführern Martin Uhlmann und Dr. Marc Zacher, dem Leiter der Abteilung Forschung & Entwicklung, Carl H. Scheuermann, und dem 1. Bürgermeister der Gemeinde Waldbüttelbrunn, Klaus Schmidt, begangen.

Anfang 2017 wurde die Marke einer halben Million verkaufter Schließeinheiten erreicht. In Anbetracht des kontinuierlichen Wachstums des Herstellers bietet der Anbau an das bestehende Gebäude mehr Entfaltungsmöglichkeiten für das Unternehmen. Neben einem modernen Hochregallager entstehen laut Unternehmen auf zwei Stockwerken weitere Büroräume, Produktions- und Lagerflächen. Der Anbau soll planmäßig bis zum Jahresende fertiggestellt sein.



Unternehmensprofile

Lernen Sie Unternehmen und ihre Leistungen kennen.

Sehen Sie sich hier die Unternehmensprofile an.

Mehr

Abo-Digital bauelement+technik

Abonnement Digital bauelement+technik

Unterwegs immer auf dem Laufenden

Lesen Sie bauelement+technik wo und wann Sie wollen - dem Abo-Digital sei Dank!

weiterlesen