Verleihung Eiserner Gustav 2016
Zum vierten Mal verleiht die EBH Euro Baubeschlag Handel AG am Vorabend der Fensterbau/Frontale in Nürnberg (21. bis 24. März) den „Eisernen Gustav für den Lieferant des Jahres“. Das Bild zeigt die Preisträger des Jahres 2016. Foto: Redaktion/cfk

Wer wird EBH-Lieferant des Jahres 2018?

Zum vierten Mal verleiht die EBH Euro Baubeschlag Handel AG, Wuppertal, den „Eisernen Gustav für den Lieferant des Jahres“. Zur Verleihung, die am Vorabend der Fensterbau/Frontale in Nürnberg (21. bis 24. März) stattfindet, erwartet die EBH rund 150 Gäste aus Industrie und Handel. Den Gesamtsieger, der den „Großen Eisernen Gustav“ im Rahmen einer festlichen Veranstaltung erhalten wird, ermittelt die Kooperation mithilfe einer Online-Abstimmung unter den Mitgliedsunternehmen.

Wer sich in den insgesamt elf Kategorien durchsetzen konnte, ist bis zur Verleihung geheim. Auch die Namen der Sieger in den einzelnen Bewertungskategorien werden erst am 20. März bekannt gegeben. Sie gewinnen jeweils einen „Kleinen Eisernen Gustav“, der, genau wie sein großer Bruder, die Wertschätzung der EBH-Mitglieder für die besonders vorbildliche Arbeit ihrer Lieferanten ausdrückt. Verliehen wird der kleine Bruder in den Kategorien Fachhandelstreue/ Distributionsstrategie, Preisstabilität/Rohertragsdenken/Marktpreispflege, Innovative Produktstrategie/Zeitvorsprung/Exklusivität der Konzepte, Produktqualität, Lieferservice, EDV-Unterstützung/Stammdaten-Service, Umsatzentwicklung, Selektive Preispolitik/ Berücksichtigung regionaler Sondereinflüsse, Außendienst-Qualität, Reklamationsverhalten/Kulanz sowie Schulungsunterstützung.

Twitter

Folgen Sie schloss+beschlagmarkt jetzt bei Twitter und erhalten Sie Neuigkeiten und exklusive Infos!


Abo-Digital bauelement+technik

Abonnement Digital bauelement+technik

Unterwegs immer auf dem Laufenden

Lesen Sie bauelement+technik wo und wann Sie wollen - dem Abo-Digital sei Dank!

weiterlesen