Wirtschaftsfrühstück Schlüsselregion
Alexander de Wit (r.), Geschäftsführer von R+M de Wit, zeigt den Teilnehmern des Schlüsselregion-Wirtschaftsfrühstücks seinen Betrieb. Foto: A. Roth/Schlüsselregion

Wirtschaftsfrühstück der Schlüsselregion bei R+M de Wit

Das zweite Wirtschaftsfrühstück der Schlüsselregion in diesem Jahr hatte rund 90 Teilnehmer und fand bei dem Hochdruck- und Reinigungstechnik-Hersteller R+M de Wit in Velbert statt. Aus aktuellem Anlass war auch der Ausbau der A 44 Thema der Veranstaltung. Nachdem im Frühjahr das erste Teilstück der neuen Autobahn freigegeben wurde, berichteten Karl-Heinz Aukschun und Dr. Udo Pasderski von der Projektmanagementgesellschaft Deges von den Planungen für den zweiten Bauabschnitt bis zur Anschlussstelle Ratingen-Ost.
Das Wirtschaftsfrühstück ist eine regelmäßig stattfinde Veranstaltung des industriellen Netzwerks Schlüsselregion in Velbert und Heiligenhaus.

Tägliche News zur BAU 2019

Wir berichten ab sofort täglich über das Geschehen auf der BAU 2019.

Besuchen Sie jetzt www.baumobilreport.de


Twitter

Folgen Sie schloss+beschlagmarkt jetzt bei Twitter und erhalten Sie Neuigkeiten und exklusive Infos!


Abo-Digital bauelement+technik

Abonnement Digital bauelement+technik

Unterwegs immer auf dem Laufenden

Lesen Sie bauelement+technik wo und wann Sie wollen - dem Abo-Digital sei Dank!

weiterlesen