Ausbildung Schlüsselregion
Auf der neuen Webseite ausbildung-schluesselregion.de finden Jugendliche über 100 Ausbildungsstellen in Industrieberufen. Foto: A. Fischer/Schlüsselregion

Ausbildungsmarketing der Schlüsselregion hat neue Webseite

Das industrielle Netzwerk Schlüsselregion hat ihr Online-Ausbildungsportal neu gestaltet und in Ausbildung Schlüsselregion umbenannt. Neu sei nicht nur der Name, sondern auch das Layout und die Webseite mit einigen verbesserten Funktionen.
Die Internetseite Ausbildung-schluesselregion.de stellt 27 Unternehmen aus Velbert, Heiligenhaus, Wülfrath und Wuppertal vor, die in insgesamt über 20 Industrieberufen ausbilden. Dazu gehört die klassische Ausbildung genauso wie das duale Studium. Zudem präsentieren auch drei Hochschulen der Region und die Gemeinschaftslehrwerkstatt (GLW) ihr Angebot.

„Unsere Erfahrung ist, dass Jugendliche vor allem auf dem Smartphone nach Ausbildungsplätzen suchen“, erzählt Dr. Thorsten Enge, Geschäftsführer der Schlüsselregion. Daher ist die neue Webseite insbesondere auf die mobile Nutzung ausgerichtet.

Auf Ausbildung-schluesselregion.de werden derzeit über 100 Ausbildungsstellen für Industrieberufe in der Schlüsselregion vorgestellt – Tendenz steigend. Genauer informieren können sich Jugendliche über die Ausbildungsstellen und Unternehmen nicht nur online, sondern am Samstag, den 22. September, auch vor Ort auf der Ausbildungsbörse der Schlüsselregion im Forum Niederberg.

Twitter

Folgen Sie schloss+beschlagmarkt jetzt bei Twitter und erhalten Sie Neuigkeiten und exklusive Infos!


Abo-Digital bauelement+technik

Abonnement Digital bauelement+technik

Unterwegs immer auf dem Laufenden

Lesen Sie bauelement+technik wo und wann Sie wollen - dem Abo-Digital sei Dank!

weiterlesen