Oxomi
Mehr als 100 Millionen Zugriffe auf die hinterlegten Produktdaten hat die von Scireum betriebene Plattform Oxomi das 1. Quartal 2019 registriert. Foto: Screenshot

Oxomi verbucht über 100 Millionen Zugriffe

Mehr als 100 Millionen Zugriffe auf die hinterlegten Produktdaten hat die von Scireum betriebene Plattform Oxomi im 1. Quartal 2019 registriert. Genutzt wird die Plattform von über 250 Großhändlern und Einkaufsverbänden aus den Branchen SHK, Elektro und PVH für den Austausch von Produkt- und Marketinginformationen mit mehr als 1.400 Markenherstellern. Aus der Schloss- und Beschlagbranche sind unter anderem Abus, Hekatron, Gira und Winkhaus dort vertreten, aber auch zahlreiche Werkzeughersteller wie beispielsweise Fein, Festool, Metabo, Wera und Wiha.

Auf Oxomi werden produktbezogene Informationen und Marketingmaterialien zwischen Handel und Industrie ausgetauscht. Die Industrie stellt ihre aktuellen Daten on demand für den Handel zur Verfügung.

+++ Corona-Virus +++

Alle Nachrichten zum Corona-Virus aus der Branche lesen Sie hier.

> Zu den Meldungen


Das nächste Webinar

Im Webinar "Phänomen Beratungsklau - Wie ich Internetkunden zu stationären Kunden mache" am 07. April lernen Sie wie Sie Aktionen für den stationären Handel auch über Social Media Kampagnen bewerben und dadruch die Kundenbindung an ihrem Standort erhöhen.

Jetzt Anmelden


Twitter

Folgen Sie Schloss + Beschlagmarkt jetzt bei Twitter und erhalten Sie Neuigkeiten und exklusive Infos!


Abo-Digital Bauelement & Technik

Abonnement Digital Bauelement & Technik

Unterwegs immer auf dem Laufenden

Lesen Sie Bauelement & Technik wo und wann Sie wollen - dem Abo-Digital sei Dank!

weiterlesen