Erstmals im Rahmen der Kooperation mit dem Fertighaushersteller Bittermann & Weiss stattet Somfy nun auch die komplette Lichtsteuerung mit den UP-Lichtmodulen aus. Optional ist die gesamte „TaHoma“-Welt des Herstellers erhältlich. Grafik: Somfy
08. June 2020 | Teilen auf:

Bittermann & Weiss arbeitet intensiver mit Somfy zusammen

Seine Partnerschaft mit dem Fertighaushersteller Bittermann & Weiss baut Somfy weiter aus. Nach der seit Jahren bestehenden erfolgreichen Kooperation im Bereich der Hausautomation stattet das Smart-Home-Unternehmen nun auch das neueste Musterhaus des Herstellers in Fellbach mit Smart-Home-Technik aus. Ein umfassendes Paket zur Steuerung von Rollläden und Sonnenschutz sowie von Licht- und Sicherheitslösungen soll zeigen, wie innovativ, sicher und leicht bedienbar ein vollvernetztes System sein kann.
Erstmals im Rahmen der Kooperation stattet Somfy nun auch die komplette Lichtsteuerung – innen wie außen – mit den UP-Lichtmodulen aus. Das neue Smart-Home-Angebot beinhaltet auch die professionelle Inbetriebnahme und Einführung vor Ort durch Fachpersonal.