Ift-Leiter Professor Jörn P.Lass. Foto: IfH

Bauelemente

16. January 2020 | Teilen auf:

Der neue Ift-Leiter Professor Jörn P.Lass

Sieberath hat im Ift Rosenheim in 37 Jahren Enormes geleistet, insbesondere in den letzten 16 Jahren als Institutsleiter. Durch sein Fachwissen, seine Begeisterung für Technik und Forschung und seinen Ideenreichtum, aber auch durch sein Engagement in der Normung und anderen Gremien hat er das Institut und die ganze Fenster- und Fassadenbranche geprägt – in Deutschland, Europa und weltweit. Nach einer kreativen Pause wird er dem Ift Rosenheim und der Branche als Autor und Referent weiter erhalten bleiben.
Als Nachfolger hat der Vorstand des Ift Rosenheim Professor Jörn P. Lass berufen, der bereits zum 1. Oktober 2019 als stellvertretender Institutsleiter wieder in die Dienste des ift Rosenheim eingetreten ist. Lass ist seit über 36 Jahren in der Fenster- und Fassadenbranche tätig. Den Anfang machte eine Ausbildung zum Glaser und Fensterbauer.
Nach dem Studium der Holztechnik folgten Aufgaben bei einem Systemgeber im internationalen Projektgeschäft sowie die Tätigkeiten als Projektleiter in Fenster- und Fassadenbaubetrieben – zum Schluss als technischer eines mittelständischen Fenster- und Fassadenbauers. Danach folgten 14 Jahre Führungsaufgaben im Ift Rosenheim in den Bereichen Forschung, Prüfung, Güteüberwachung, Normung und Zertifizierung. Die letzten sechs Jahre leitete er als Professor an der Technischen Hochschule Rosenheim die Studienrichtung „Gebäudehülle“.
Zu seinen Ideen und Zielen für das Ift Rosenheim wurde Lass nun befragt.