EBH Sprint Countdown
Teilnehmer und Betreuer des jüngsten "EBH Sprint Countdown" im Rahmen einer Führung bei HOPPE. Foto: EBH
14.09.2016 Fachhandel

EBH trainiert Azubis vor der IHK Prüfung

Kurz vor Beginn der IHK-Prüfungen im Herbst lädt die Euro Baubeschlaghandel AG (EBH) die besten Auszubildenden ihrer Mitgliedsunternehmen zum „EBH Sprint Countdown“. Dabei handelt es sich um ein mehrtägiges Seminar, bei welchem Fachwissen, Teamfähigkeit und soziale Kompetenz der Teilnehmer kurz vor dem Abschluss der Ausbildung noch einmal trainiert werden.

In diesem Jahr bereiteten sich insgesamt 33 Auszubildende vor. Mit von der Partie waren Vertreter der Baubeschlag-Industrie, die, sowohl theoretisch als auch praktisch, über aktuelle Themen und Produkte der Branche informierten. Hewi berichtete zum Thema „Barrierefreiheit“, Assa Abloy widmete sich dem Thema „Rund um die Tür“ (elektrische Verriegelungen) und Rademacher  dem Thema „Mehr als Licht und Schatten“. Abgerundet wurde dieser, mehr auf das Fach- und Produktwissen der Teilnehmer ausgerichtete Seminarteil durch die Betriebsbesichtigung bei HOPPE, Stadtallendorf, mit dem Schwerpunktthema „Seccu Signal“. Zudem gab es diverse Gruppenübungen, die die Persönlichkeit, Teamfähigkeit und soziale Kompetenz der Teilnehmer schulten. Dabei galt es Marketingkonzepte zu entwickeln oder auch eine Holzfällertrophy mit Baumstammsägen und Nägel einzuschlagen.

Anzeigen



Unternehmensprofile

Lernen Sie Unternehmen und ihre Leistungen kennen.

Sehen Sie sich hier die Unternehmensprofile an.

Mehr

Abo-Digital bauelement+technik

Abonnement Digital bauelement+technik

Unterwegs immer auf dem Laufenden

Lesen Sie bauelement+technik wo und wann Sie wollen - dem Abo-Digital sei Dank!

weiterlesen