Firmenzentrale
Die Firmenzentrale in Rümlang in der Schweiz. Foto: Dormakaba
15.11.2016 Fachhandel

Großes Interesse am neuentwickelten „leadership partner program“ von Dormakaba

Als Basis der Partnerstrategie im indirekten Vertriebskanal hat Dormakaba seinen Partnern das neuentwickelte „leadership partner program“ vorgestellt. Berücksichtigt wurden die Erfahrungen aus dem bisherigen Dorma System-Partner- und dem Kaba-Partner-Programm sowie die Anforderungen von bestehenden Partnern und Kunden. Ziel des neuen Programms ist das nachhaltige Wachstum mit Partnern, um gemeinsam die Effizienz und Profitabilität zu steigern. Das Programm gilt seit Anfang Oktober und wird von den Partnern sehr gut angenommen.

Das neue Programm richtet sich an ausführende Unternehmen wie Verarbeiter, Schließtechnikpartner, Software- und Systemhäuser, aus den Bereichen Interior Glas, Türtechnik, Sicherheits- und Zutrittslösungen und Zeit- und Datenmanagement und an Distributoren. Neben der Erweiterung der Zielgruppe kommt das Programm dem Kunden- und Vertriebswunsch nach mehr Differenzierung nach, indem jeweils vier Qualifizierungsstufen, sogenannte Partnerlevels, eingeführt werden.

Das Programm folgt dem Grundsatz von Leistung und Gegenleistung unter Berücksichtigung von quantitativen und qualitativen Merkmalen. Dazu zählen Umsatz, Lieferquote, Qualifizierung sowie Beratungs- und Lösungskompetenz. Partner erhalten Zugang zu exklusiven Partner-Leistungen und profitieren von einer intensiven Zusammenarbeit mit Dormakaba und einem starken Netzwerk mit andern Partnern. Die Teilnahme am Programm ist für Partner kostenlos. Für Umsatz und Aktivität erwerben Partner sogenannte Credits, die sie wiederum in Partner-Leistungen investieren können.

Anzeigen



Unternehmensprofile

Lernen Sie Unternehmen und ihre Leistungen kennen.

Sehen Sie sich hier die Unternehmensprofile an.

Mehr

Abo-Digital bauelement+technik

Abonnement Digital bauelement+technik

Unterwegs immer auf dem Laufenden

Lesen Sie bauelement+technik wo und wann Sie wollen - dem Abo-Digital sei Dank!

weiterlesen