18V-Akku
Der 18V-Akku ist ein Baustein, mit dem Black & Decker im Bereich Werkzeuge zum Unternehmenserfolg beiträgt. Foto: Black & Decker
22.11.2016 Fachhandel

Umsatzrendite bei Stanley Black & Decker auf über 15 Prozent gestiegen

Aufgrund organischer Umsatzzuwächse sowie operativer Maßnahmen zur Profitabilitätssteigerung hat Stanley Black & Decker auch bei der Umsatzrendite mit 15,2 Prozent im 3. Quartal gegenüber der Vorjahresperiode (14,8 Prozent) weiter zugelegt. Auch für die ersten drei Quartale insgesamt lag der Wert – ermittelt als Betriebsergebnis (Operating Margin) im Verhältnis zum Umsatz – mit 14,7 Prozent über Vorjahr (14,2 Prozent). Verglichen mit dem 3. Quartal 2015 stiegen die Nettoerlöse um zwei Prozent auf jetzt rund 2,88 Milliarden US-Dollar (2,73 Milliarden Euro) und per September um ebenfalls zwei Prozent auf 8,49 Milliarden US-Dollar (acht Milliarden Euro). Das Betriebsergebnis stieg von 418,7 Millionen US-Dollar (394,7 Millionen Euro) im 3. Quartal des Vorjahres auf jetzt 438,7 Millionen US-Dollar (413,56 Millionen Euro).

Anzeigen



Unternehmensprofile

Lernen Sie Unternehmen und ihre Leistungen kennen.

Sehen Sie sich hier die Unternehmensprofile an.

Mehr

Abo-Digital bauelement+technik

Abonnement Digital bauelement+technik

Unterwegs immer auf dem Laufenden

Lesen Sie bauelement+technik wo und wann Sie wollen - dem Abo-Digital sei Dank!

weiterlesen