Kooperationslogo
Für den berufsbegleitenden Studiengang "PVH Management" kooperiert EDE mit der ADG Business School. Bild: EDE
08.03.2018 Fachhandel

Neuer Bachelorstudiengang „PVH Management“

Mit dem neuen dualen Bachelor-Studiengang „PVH Management“ bietet EDE in Zusammenarbeit mit der ADG Business School an der Steinbeis-Hochschule Berlin ab Mai 2018 erstmalig ein berufsbegleitendes Studium an, das den Angaben zufolge  an die Gegebenheiten und Besonderheiten im Produktionsverbindungshandel (PVH) angepasst ist und unter anderem die digitale Transformation der Branche thematisiert.

Das neue Studium setze sich aus sechs Semestern an der ADG Business School sowie speziellen Lerneinheiten des Vertriebs-Colleges der Akademie, die im EDE dem Geschäftsbereich Mitgliederentwicklung angehört, zusammen. Der Studiengang richte sich an berufserfahrene und leistungsorientierte Nachwuchskräfte im PVH, die sich durch den Erwerb eines ersten akademischen Abschlusses weiter qualifizieren möchten. Nach Abschluss des Studium erhalten die Studenten den staatlich anerkannten Abschluss „Bachelor of Arts“. Einschreibeschluss für das Sommersemester 2018 ist der 20. April, für das Wintersemester 2018 ist es der 20. Oktober.