Elementares-Truck
Quer durch Deutschland ist bereits im Juni ein Elementares-Truck vom EDE zu verschiedenen Standorten der Bauelementefachhändler gefahren. Foto: EDE
21.11.2018 Fachhandel

Elementares-Truck bei Bauelementefachhändlern

Quer durch Deutschland ist bereits im Juni ein Elementares-Truck vom EDE zu verschiedenen Standorten der Bauelementefachhändler gefahren. Die Roadshow führte zu insgesamt sechs Standorten. Während der gesamten Tour bekamen die Endkunden aus der Region einen Eindruck des Dienstleistungsportfolios von Elementares und den teilnehmenden Händlern. Zudem wurden sie über Produktneuheiten und zukunftsorientierte Maßnahmen informiert. An jedem Standort fuhr der Truck in einem individuellen Design vor, das an das des regionalen Vertragspartners angepasst war. Im Truck waren zwei Sicherheitstüren eingebaut, an denen die Besucher mittels Einbruchversuch testen konnten, wie das eigene Heim geschützt werden kann. Auch das Thema Smart Home spielte während der Roadshow eine Rolle.

Die Roadshow wird voraussichtlich im Jahr 2020 erneut stattfinden. Elementares ist ein Vertriebskonzept des EDE Fachkreises Pro Element, das vor vier Jahren ins Leben gerufen wurde.