Nordwest Handel AG
Mit einem neuen Rekordwert kann die Nordwest Handel AG das Geschäftsjahr 2018 zum Jahresende krönen. Erstmalig in der Firmengeschichte werde die drei Milliarden Euro Schallmauer durchbrochen und damit das Geschäftsvolumen gegenüber dem Vorjahr um mehr als 20 Prozent gesteigert. Foto: Nordwest
11.03.2019 Fachhandel

Nordwest meldet Rekordergebnis für 2018

Die Nordwest Handel AG hat eigenen Angaben zufolge im Geschäftsjahr 2018 eine sehr positive Entwicklung zu verzeichnen. Erstmalig in der Firmengeschichte sei mit 3.041,1 Millionen Euro die drei Milliarden Euro Grenze überschritten und damit das Geschäftsvolumen gegenüber dem Vorjahr um mehr als 20 Prozent gesteigert worden. Auch im Lagergeschäft könne mit einem Volumen von 163,5 Millionen Euro (+8,1 Prozent gegenüber dem Vorjahr) ein neuer Bestwert erzielt werden. Aber nicht nur das Geschäftsvolumen entwickelt sich überragend, heißt es in der Mitteilung zum Jahresgeschäftsbericht, auch die Anzahl der angeschlossenen Fachhandelspartner konnte im abgelaufenen Jahr um insgesamt 50 auf nunmehr 1.052 Partner gesteigert werden.

Mehr zu den Entwicklungen bei Nordwest im Jubiläumsjahr lesen Sie in der kommenden Ausgabe des Schloss + Beschlagmarkt.

Abo-Digital Bauelement & Technik

Abonnement Digital Bauelement & Technik

Unterwegs immer auf dem Laufenden

Lesen Sie Bauelement & Technik wo und wann Sie wollen - dem Abo-Digital sei Dank!

weiterlesen