www.ede-nachhaltigkeit.de
Das EDE hat eine Webseite veröffentlicht, die den gedruckten Nachhaltigkeitsericht des Unternehmens ablöst. Auf www.ede-nachhaltigkeit.de will die Wuppertaler Verbundgruppe einen Überblick zu den Entwicklungen und Projekten ihrer wirtschaftlichen, sozialen, gesellschaftlichen und ökologischen Verantwortung geben. Bild: Screenshot
06.06.2019 Fachhandel

EDE schaltet neue Nachhaltigkeitswebsite live

Das EDE hat eine Webseite veröffentlicht, die den gedruckten Nachhaltigkeitsericht des Unternehmens ablöst. Auf www.ede-nachhaltigkeit.de will die Wuppertaler Verbundgruppe einen umfassenden Überblick zu den Entwicklungen und Projekten ihrer wirtschaftlichen, sozialen, gesellschaftlichen und ökologischen Verantwortung geben. Ziel sei es, das Wirtschaften und Handeln des EDE und der EDE-Stiftung transparent zu machen.

Bewusst habe sich die Gruppe dafür entschieden, anstelle eines weiteren gedruckten Nachhaltigkeitsberichts eine eigene Website für diesen Bereich zu gestalten, da diese Lösung im Vergleich viel ressourcenschonender sei. Zudem sollen nachhaltige Aktivitäten transparent, unterhaltsam und vor allem aktuell veröffentlicht werden.

Die neue Website ist analog zu den bisher veröffentlichten Nachhaltigkeitsberichten in die Kategorien wirtschaftliche, soziale, gesellschaftliche und ökologische Verantwortung gegliedert. Unter der Rubrik „Ziele“ ist in Statements der Gesellschafter, des Beirats, der Geschäftsführung sowie der Nachhaltigkeitsbeauftragten das Selbstverständnis zur Verantwortungsübernahme zusammengefasst. Die Unternehmenshistorie ermögliche den Nutzern Einsicht in eine Auswahl an nachhaltigen Ereignissen seit Gründungszeiten des EDE, neue Projekte sind direkt auf der Startseite unter der Rubrik News zu finden.

Abo-Digital Bauelement & Technik

Abonnement Digital Bauelement & Technik

Unterwegs immer auf dem Laufenden

Lesen Sie Bauelement & Technik wo und wann Sie wollen - dem Abo-Digital sei Dank!

weiterlesen