EDE Branchentreff
Austausch und Gespräche bei EDE Branchentreff. Foto: EDE
25.09.2019 Fachhandel

320 Teilnehmer der Möbel- und Beschlagbranche auf dem EDE Branchentreff Spezial

Auf dem EDE Branchentreff Spezial in Nürnberg Mitte September nutzten über 320 Vertreter von Unternehmen aus dem Mitglieder- und Lieferantenkreis der Möbel- und Beschlagbranche die zwei Messetage für Begegnungen und Verhandlungen. Der Schwerpunkt vieler Gespräche laut EDE: Veränderungen in der Handwerkerschaft und Fachkräftemangel, die Marktkonsolidierung und die Chancen durch die Digitalisierung.

„Dieser persönliche Kontakt bleibt auch in Zeiten der Digitalisierung unverzichtbar“, sagt Frank Brandenburg, EDE Geschäftsbereichsleiter Bau: „Man spürt, dass die Trends in der Branche erste Wirkung zeigen. Die vor uns liegenden Herausforderungen bieten jedoch auch für den Handel große Chancen, sich neu in die Wertschöpfungskette einzubringen.“

Aber wie stellt sich die Branche auf die veränderten Strukturen in der Handwerkerschaft und die vermehrte Forderung der Handwerker nach digitaler Einbindung in die Prozesse der Händler ein? „Um sich den veränderten Marktverhältnissen in der Baubranche zu stellen, müssen wir als Verbund mit Hilfe von digitalen Services und Vernetzung die Größennachteile unserer Händler ausgleichen und Skalierungseffekte schaffen“, so Brandenburg. Das EDE habe hierzu zahlreiche Lösungen.

Mit BIM (Building Information Modeling), einer Methode, bei der alle Beteiligten einer klassischen Bauplanung digital Zugriff auf die Projektdaten haben, könnten sich Händler ein neues Geschäftsfeld der Dienstleistung eröffnen. Alle relevanten Bauwerksdaten werden dabei digital modelliert, kombiniert und erfasst. „Im Umgang mit BIM bieten wir unseren Mitgliedern Unterstützung, sich zu Fachplanern für Architekten zu entwickeln und dadurch ein weiteres Geschäftsfeld zu erschließen“, erklärt Brandenburg.

Das nächste Webinar

Erfahren Sie im Webinar "Erfolgreiche Diebstahlvorbeugung" die TOP-Tricks der Diebe im Verkauf und an der Kasse und wie Sie mögliche Diebe und Betrüger erkennen können. Das Webinar findet am 15. Januar um 11 Uhr statt.

Jetzt anmelden!


Abo-Digital Bauelement & Technik

Abonnement Digital Bauelement & Technik

Unterwegs immer auf dem Laufenden

Lesen Sie Bauelement & Technik wo und wann Sie wollen - dem Abo-Digital sei Dank!

weiterlesen