02.03.2020 Fachhandel

Gewinner der 20. Partnerwahl des PVH

Logo des AKW. Grafik: Screenshot

Die Gewinner der 20. Partnerwahl des PVH stehen fest. Die Partner des PVH 2019 sind in den jeweiligen Segmenten die Firmen fhb-Original (Arbeitsschutz), Günzburger Steigtechik (Betriebsausstattung), Projahn (Präzisionswerkzeuge), August Rüggeberg/PFERD (Schleif-/ Trennmittel), Stabila (Messwerkzeuge), Wiha (Handwerkzeuge) und GH-Baubeschläge (Befestigungstechnik).

Zum 20. Mal führte der Arbeitskreis Werkzeuge (AKW) im Zentralverband Hartwarenhandel (ZHH), Düsseldorf, in den letzten Wochen die Partnerwahl des PVH in den Bereichen Handwerkzeuge, Präzisionswerkzeuge, Betriebseinrichtung, Befestigungstechnik, Arbeitsschutz, Schleif-/ Trennmittel, Messwerkzeuge und Chemische Produkte durch. Der Fachhandel der Hartwarenbranche mit einem Werkzeugsortiment war zum Jahresbeginn aufgerufen, seine Industriepartner des Jahres 2019 hinsichtlich Fachhandelstreue, realisierte Marge/Marktpflege, Abverkaufsunterstützung, Produktinnovation, Daten- und Digitalisierungsqualität und Reklamationsverhalten zu bewerten.

Die Bekanntgabe der Ergebnisse der diesjährigen Wahl und die Ehrung der Unternehmen sollten am 1. März auf der Internationalen Eisenwarenmesse erfolgen. Durch die Verschiebung der Internationalen Eisenwarenmesse musste auch die Ehrung der „Partner des PVH“ abgesagt werden. Die Ergebnisse werden aber trotzdem zu dem angekündigten Termin hiermit veröffentlicht.

Die ausführlichen Ergebnisse mit allen Bewertungen sind zu finden unter der Rubrik „Aktuelles“ auf der Internetseite des ZHH.

Das nächste Webinar

Im Webinar "Phänomen Beratungsklau - Wie ich Internetkunden zu stationären Kunden mache" am 07. April lernen Sie wie Sie Aktionen für den stationären Handel auch über Social Media Kampagnen bewerben und dadruch die Kundenbindung an ihrem Standort erhöhen.

Jetzt Anmelden


Abo-Digital Bauelement & Technik

Abonnement Digital Bauelement & Technik

Unterwegs immer auf dem Laufenden

Lesen Sie Bauelement & Technik wo und wann Sie wollen - dem Abo-Digital sei Dank!

weiterlesen