Unilux
Bei der Fahrzeugübergabe im Kundencenter in Wörth: Thomas Heyer und Horst Scherrer von Mercedes überreichen Weru CEO Jörg Holzgrefe und Logistikleiter Peter Adams symbolisch den Schlüssel. Foto: Unilux

Unilux erneuert Fuhrpark

15 neue Lkw hat Unilux, Premiummarke der Weru Group, jetzt zugelassen. Damit enthält der Fuhrpark nun auch Sattelzugmaschinen mit dazugehörigen 13,60 Meter langen Trailern. Diese ermöglichen es ab sofort Elemente, die breiter als sieben Meter sind, selbst zu befördern. Dies erhöht laut Hersteller die Flexibilität, bringt Planungssicherheit und kommt letztlich den Kunden sowie den Projekten zugute. Darüber hinaus wurden turnusgemäß auch die Mitnahmestapler ausgetauscht, um den Grad an Sicherheit und Effektivität an den aktuellen Stand der Technik anzupassen. Die neuen Arbeitsgeräte wurden von Weru Group CEO Jörg Holzgrefe und Logistikleiter Peter Adams in Empfang genommen. 

Anzeigen



Unternehmensprofile

Lernen Sie Unternehmen und ihre Leistungen kennen.

Sehen Sie sich hier die Unternehmensprofile an.

Mehr

Abo-Digital schloss+beschlagmarkt

schloss+beschlagmarkt Abo-Digital

Unterwegs immer auf dem Laufenden

Lesen Sie den schloss+beschlagmarkt wo und wann Sie wollen - dem Abo-Digital sei Dank!

weiterlesen

Upgrade PREMIUM-Abo bauelement+technik

Mit einem Klick zum PREMIUM-Abo

Aufsteigen und durchstarten

Sie sind Print-Abonnent? Dann ist das PREMIUM-Update die richtige Wahl!

Testen Sie drei Monate die E-Paper-Version von bauelement+technik!

weiterlesen