Geiger
Vernetzten Sonnenschutz in der Praxis zeigt Geiger Antriebstechnik jetzt in seinem neuen Smart Home-Showroom in Bietigheim-Bissingen. Foto: Geiger

Geiger präsentiert neuen Smart Home-Showroom

Vernetzten Sonnenschutz in der Praxis will Geiger Antriebstechnik nun in seinem neuen Smart Home-Showroom in Bietigheim-Bissingen zeigen. Sonnenschutz-Fachhandwerker sowie der Fachhandel können vor Ort selbst erfahren und ausprobieren, wie Rollladen und Raffstoren mit Geiger „Air“-Antrieben im vernetzten Haus mitdenken. Der smart integrierte Sonnenschutz hebt laut Hersteller nicht nur den Bedienkomfort, sondern verbessert auch die Sicherheit und die energetische Bilanz eines Gebäudes. Alle im Smart Home-Showroom installierten technischen Komponenten kommunizieren über einen Miniserver „Go“ von Loxone. Raffstoren und Rollladen sind mit Präsenzmeldern, Rauchmeldern, Überwachungskameras und einem Media-Server vernetzt. Mit Smartphone, Tablet und Bedienschalter lassen sich alle Produkte steuern und in verschiedenen Gebäudesituationen ausprobieren: Mit Hilfe von GPS-Daten erkennt der Sonnenschutz zum Beispiel Sonnenstand und Himmelsrichtung und hält automatisch sommerliche Hitze ab. Auf Knopfdruck können tageslichtabhängige Lichtszenen abgerufen werden, die Beleuchtung und Sonnenschutz sinnvoll verbinden. Auch Alarmsituationen lassen sich testen: Gibt zum Beispiel der Rauchmelder einen Alarm, fahren alle Behänge sofort nach oben und machen die Fluchtwege frei. Bei Besuchsinteresse kann ein Termin per E-Mail unter smarthome@geiger.de vereinbart werden.



Twitter

Folgen Sie schloss+beschlagmarkt jetzt bei Twitter und erhalten Sie Neuigkeiten und exklusive Infos!


Unternehmensprofile

Lernen Sie Unternehmen und ihre Leistungen kennen.

Sehen Sie sich hier die Unternehmensprofile an.

Mehr

Abo-Digital schloss+beschlagmarkt

schloss+beschlagmarkt Abo-Digital

Unterwegs immer auf dem Laufenden

Lesen Sie den schloss+beschlagmarkt wo und wann Sie wollen - dem Abo-Digital sei Dank!

weiterlesen

Upgrade PREMIUM-Abo bauelement+technik

Mit einem Klick zum PREMIUM-Abo

Aufsteigen und durchstarten

Sie sind Print-Abonnent? Dann ist das PREMIUM-Update die richtige Wahl!

Testen Sie drei Monate die E-Paper-Version von bauelement+technik!

weiterlesen