Lakal
Mit dem Umzug in die neuen Räume am Standort in Lisdorf, bündelt Lakal nach eigenen Angaben die Kundendienstabteilungen und will dadurch noch mehr Kundennähe bieten. Foto: Lakal

Umstrukturierung im Lakal-Kundenzentrum

Mit dem Umzug in die neuen Räume am Standort in Lisdorf bündelt Lakal nach eigenen Angaben die Kundendienstabteilungen und will dadurch noch mehr Kundennähe bieten. Der europäische Spezialist für Rollladen- und Tortechnik, Sonnen- und Insektenschutz, erbringe damit in Zukunft die technische Beratung, den technischen Service und das Auftragsmanagement im Vertriebsinnendienst aus einer Hand. „In vielen Fällen führt dies dazu, dass unsere Kunden nur noch einen Ansprechpartner für ihr Projekt haben werden“, erläutert Alexander Koch, Leiter des Kundenzentrums. „Diese Betrachtung aus der Sicht der Kunden macht unseren Service in Zukunft noch passgenauer und schneller – im Interesse der Unternehmen und der Bauherren.“

Alle drei Bereiche sind ab sofort einheitlich von 8 Uhr bis 12 Uhr und von 13 Uhr bis 17 Uhr erreichbar. „Das Ziel ist, Kundenanfragen schnell und kompetent zu bearbeiten“, so Koch. „Die neue Struktur erhöht unsere Erreichbarkeit und wird nach unserer Überzeugung den Kontakt mit unseren Kunden weiter vereinfachen.“ 



Unternehmensprofile

Lernen Sie Unternehmen und ihre Leistungen kennen.

Sehen Sie sich hier die Unternehmensprofile an.

Mehr

Abo-Digital schloss+beschlagmarkt

schloss+beschlagmarkt Abo-Digital

Unterwegs immer auf dem Laufenden

Lesen Sie den schloss+beschlagmarkt wo und wann Sie wollen - dem Abo-Digital sei Dank!

weiterlesen

Upgrade PREMIUM-Abo bauelement+technik

Mit einem Klick zum PREMIUM-Abo

Aufsteigen und durchstarten

Sie sind Print-Abonnent? Dann ist das PREMIUM-Update die richtige Wahl!

Testen Sie drei Monate die E-Paper-Version von bauelement+technik!

weiterlesen