Josko Fenster & Türen und Eurosun
Ab sofort sind die Josko Fenster & Türen GmbH und Eurosun a.s. Schwesterunternehmen innerhalb der Scheuring Gruppe. Gemeinsam unterzeichneten (v.l.) Eurosund-Vorstand Jiří Svoboda, Josko-CFO Thomas Litzlbauer, Eurosund-Vorstände Martin Schäfer und Petr Hotovec sowie Josko-CEO Johann Scheuring die Vereinbarung. Foto: Eurosun

Josko und Eurosun werden Schwesterunternehmen

Ab sofort sind die Josko Fenster & Türen GmbH und Eurosun a.s. Schwesterunternehmen innerhalb der Scheuring Gruppe, der Familienholding von Mehrheitseigentümer Johann Scheuringer. Seit mehr als fünf Jahren arbeiten der österreichische Fenster- und Türenhersteller und der tschechische Sonnenschutzsystemhersteller Eurosun bereits zusammen und haben nun aus einer Minderheitenbeteiligung den nächsten Schritt getätigt. Noch in diesem Jahr soll in den Ausbau der Produktionskapazitäten investiert und 2018 auf der R+T die erste neue Produktlinien präsentiert werden.     


„Etwas Schöneres kann einem im Geschäftsleben nicht passieren, als eine erfolgreiche Partnerschaft auf die nächste Ebene zu bringen, um gemeinsam noch mehr erreichen zu können“, freute sich Mehrheitseigentümer Johann Scheuringer nach dem Signing in Prag, an dem Josko-CFO Thomas Litzlbauer sowie die drei Eurosun-Vorstände Jiří Svoboda, Petr Hotovec und Martin Schäfer teilnahmen. Zuletzt machte das Produktionsunternehmen mit 140 Mitarbeitern mit seinen Standorten in Deggendorf (D / Vertrieb, Service, Technik) und Kostelec (CZ / Produktion) einen Jahresumsatz von 22 Millionen Euro. Es zählt damit zu den am schnellsten wachsenden Anbietern der Branche. Josko befindet sich ebenfalls erfolgreich auf Kurs eines organischen Wachstums und verzeichnete 2016 einen Umsatzzuwachs von 3,2 Prozent auf 132,7 Millionen Euro.    



Twitter

Folgen Sie schloss+beschlagmarkt jetzt bei Twitter und erhalten Sie Neuigkeiten und exklusive Infos!


Unternehmensprofile

Lernen Sie Unternehmen und ihre Leistungen kennen.

Sehen Sie sich hier die Unternehmensprofile an.

Mehr

Abo-Digital schloss+beschlagmarkt

schloss+beschlagmarkt Abo-Digital

Unterwegs immer auf dem Laufenden

Lesen Sie den schloss+beschlagmarkt wo und wann Sie wollen - dem Abo-Digital sei Dank!

weiterlesen

Upgrade PREMIUM-Abo bauelement+technik

Mit einem Klick zum PREMIUM-Abo

Aufsteigen und durchstarten

Sie sind Print-Abonnent? Dann ist das PREMIUM-Update die richtige Wahl!

Testen Sie drei Monate die E-Paper-Version von bauelement+technik!

weiterlesen