Das umgebaute und modernisierte Verwaltungsgebäude von Schlotterer
Das umgebaute und modernisierte Verwaltungsgebäude von Schlotterer, Adnet/Österreich, wurde Mitte Oktober von den Mitarbeitern bezogen. Foto: Schlotterer

Schlotterer schafft Raum für 40 neue Arbeitsplätze

Das umgebaute und modernisierte Verwaltungsgebäude von Schlotterer, Adnet/Österreich, wurde Mitte Oktober von den Mitarbeitern bezogen. Der Hersteller für außenliegenden Sonnenschutz hat für die Aufstockung und Sanierung 3,3 Millionen Euro investiert und schuf Platz für 40 neue Mitarbeiter. Durch diese baulichen Maßnahmen konnte die Gesamtkapazität des Verwaltungsgebäudes auf 120 Personen erweitert werden. „Wachstum braucht Raum“, ist DI Peter Gubisch, Geschäftsführer von Schlotterer, überzeugt. „Wir wollten durch ein modernes Bürokonzept ein ideales Arbeitsumfeld und gleichzeitig mehr Platz für den gestiegenen Personalbedarf schaffen. Es war uns wichtig, bereits heute die Kapazitäten für das Wachstum der Zukunft vorzusehen. Unser räumliches Erweiterungskonzept berücksichtigt bereits Arbeitsplätze für 20 zukünftige Mitarbeiter“, erklärt Gubisch.

Der Salzburger Leitbetrieb ist nach eigenen Angaben in den letzten Jahren stetig gewachsen und hat 2016 sogar das erfolgreichste Jahr seiner Firmengeschichte geschrieben. Dies spiegelt sich auch in der Mitarbeiteranzahl wieder: Allein im letzten Jahr erhöhte sich die Zahl der Mitarbeiter um 30 Personen, wodurch Schlotterer heute mittlerweile über 400 Menschen Arbeit bietet.



Unternehmensprofile

Lernen Sie Unternehmen und ihre Leistungen kennen.

Sehen Sie sich hier die Unternehmensprofile an.

Mehr

Abo-Digital schloss+beschlagmarkt

schloss+beschlagmarkt Abo-Digital

Unterwegs immer auf dem Laufenden

Lesen Sie den schloss+beschlagmarkt wo und wann Sie wollen - dem Abo-Digital sei Dank!

weiterlesen

Upgrade PREMIUM-Abo bauelement+technik

Mit einem Klick zum PREMIUM-Abo

Aufsteigen und durchstarten

Sie sind Print-Abonnent? Dann ist das PREMIUM-Update die richtige Wahl!

Testen Sie drei Monate die E-Paper-Version von bauelement+technik!

weiterlesen