Passivhaus München
Die nächste internationale Passivhaustagung findet im März in München statt. Foto: Michael Heinrich

Passivhaus-Tagung in München am 9. und 10. März

„Passivhaus – das lohnt sich“ – unter diesem Slogan hat das Passivhaus Institut zur 22. internationalen Passivhaustagung mit Fachausstellung nach München eingeladen. Laut Veranstalter haben sich über 120 Referenten aus rund 50 Ländern für die Vorträge zu der Tagung angekündigt. In zahlreichen Arbeitsgruppen fokussieren sie den Angaben zufolge an den beiden Tagungstagen weltweite Neubau- und Sanierungsprojekte. Im Fokus stehe dabei gemäß dem Tagungsschwerpunkt die Wirtschaftlichkeit von Passivhaus-Projekten. Zudem gehe es um kostengünstige Lüftungslösungen, Ökologie beim Bauen sowie Komponenten und Gebäudetechnik.

Die 22. internationale Passivhaustagung findet am 9. und 10. März 2018 im MOC Veranstaltungscenter München statt. Im Vorfeld der Tagung gibt es Workshops, darunter auch einen für kommunale Vertreter. In weiteren Seminaren könnten Planer und Berater ihr Wissen unter anderem in den Bereichen Lüftungskonzepte, Wirtschaftlichkeitsberechnungen und Inbetriebnahme vertiefen. Weitere aktuelle Themen sein unter anderem Energieeffizienz und erneuerbare Energie, die wirtschaftliche Planung der Gebäudehülle, Kühlung und Entfeuchtung sowie Planungswerkzeug. 

Passivhaus-Komponenten werden auf der gleichzeitig stattfindenden zweitägigen Passivhaus-Fachausstellung präsentiert. Nationale und internationale Hersteller stellen laut Veranstalter ihre Komponenten für Neubauten und Modernisierungen im Passivhaus-Standard aus, darunter Fenster und Türen, Lüftungssysteme mit Wärmerückgewinnung und Systeme zur Wärmedämmung sowie Messgeräte. Die Fachausstellung ist auch für Privatleute gedacht.

Weitere Informationen unter www.passivhaustagung.org.



Twitter

Folgen Sie schloss+beschlagmarkt jetzt bei Twitter und erhalten Sie Neuigkeiten und exklusive Infos!


Unternehmensprofile

Lernen Sie Unternehmen und ihre Leistungen kennen.

Sehen Sie sich hier die Unternehmensprofile an.

Mehr

Abo-Digital schloss+beschlagmarkt

schloss+beschlagmarkt Abo-Digital

Unterwegs immer auf dem Laufenden

Lesen Sie den schloss+beschlagmarkt wo und wann Sie wollen - dem Abo-Digital sei Dank!

weiterlesen

Upgrade PREMIUM-Abo bauelement+technik

Mit einem Klick zum PREMIUM-Abo

Aufsteigen und durchstarten

Sie sind Print-Abonnent? Dann ist das PREMIUM-Update die richtige Wahl!

Testen Sie drei Monate die E-Paper-Version von bauelement+technik!

weiterlesen