R+T
Mit einem vielfältigen Angebot will die Messe Stuttgart die Fachbesucher der R+T dabei unterstützen, ihren Besuch der Messe optimal planen zu können. Foto: Messe Stuttgart

Informationsservice zur R+T

Vom 27. Februar bis zum 3. März findet wieder die R+T in Stuttgart statt. Auf der Weltleitmesse für Rollladen, Tore und Sonnenschutz mit über 1.000 nationalen und internationalen Aussteller werden in zehn Messehallen den rund 60.000 erwarteten Fachbesuchern aus der ganzen Welt Produkte und Services für diesen Bereich präsentiert. Mit einem vielfältigen Angebot will die Messe Stuttgart die Fachbesucher dabei unterstützen, ihren Besuch der Messe optimal planen zu können.

Dafür steht beispielsweise die R+T App zur Verfügung, mit deren Hilfe auf alle messerelevanten Informationen zugegriffen werden können soll. Bereits vor dem Messebesuch stehen hier laut der Messe Stuttgart die Ausstellerliste sowie die Rahmenprogrammpunkte zur Verfügung. Über eine Merkliste für Favoriten wird auf wichtige Termine hingewiesen. Die App biete nicht nur Orientierung beim Finden relevanter Aussteller und Programmpunkte, sondern auch innerhalb der zehn Messehallen mittels dynamischen Hallen- und Geländeplänen. 

Außerdem bietet der Veranstalter einen Whats-App-Service an. Während der gewünschten Besuchstage erhalten Fachbesucher tagesaktuell kostenfrei die wichtigsten Informationen rund um die Weltleitmesse für Rollladen, Tore und Sonnenschutz direkt auf das Smartphone.

Twitter

Folgen Sie schloss+beschlagmarkt jetzt bei Twitter und erhalten Sie Neuigkeiten und exklusive Infos!


Abo-Digital schloss+beschlagmarkt

schloss+beschlagmarkt Abo-Digital

Unterwegs immer auf dem Laufenden

Lesen Sie den schloss+beschlagmarkt wo und wann Sie wollen - dem Abo-Digital sei Dank!

weiterlesen

Upgrade PREMIUM-Abo bauelement+technik

Mit einem Klick zum PREMIUM-Abo

Aufsteigen und durchstarten

Sie sind Print-Abonnent? Dann ist das PREMIUM-Update die richtige Wahl!

Testen Sie drei Monate die E-Paper-Version von bauelement+technik!

weiterlesen