Ift Montagetool
Iso-Chemie hat das Ift-Montagetool auf seinem Online-Portal funktionell erweitert. Bild: Iso-Chemie

Ift-Montagetool von Iso-Chemie um neue Features erweitert

Iso-Chemie hat das Ift-Montagetool in seinem Online-Portal erweitert. Hintergrund: Architekten, Planer und Bauherren benötigen umfassende Nachweise für die fachgerechte Ausführung von Bauanschlüssen. Auf diesen Bedarf hatte ISO-Chemie nach eigenen Angaben in seinem Online-Portal mit dem Ift-Montagetool frühzeitig reagiert. Seit 2015 haben Anwender im Iso-Portal die Möglichkeit, sich einen zertifizierten Ift-Montagepass zu erstellen. Vor Kurzem wurde das Tool nun um Features ergänzt. Hinzugekommen seien veranschaulichende Icons, welche nach Eingabe des Wandsystems die Auswahl des passenden Wandbaustoffs erleichtern sollen. Bei der Auswahl des Fenstersystems könne ab sofort der Hersteller direkt ausgewählt werden. Zudem könnten über zusätzliche Menüpunkte die individuelle Fenster-Elementgröße, der Fenstertyp, die Fensterteilung sowie der Öffnungstyp festgelegt werden.
Ein weiteres Novum ist die Möglichkeit, anzugeben wo sich das konkrete Bauvorhaben befindet. Zusätzlich werden befestigungsrelevante Daten zur Bemessungswindlast, Nutzlast sowie weitere notwendige Eingaben abgefragt.

Das Ift-Montagetool könne sowohl als Planungshilfe für eine objektbezogene Montageausführung als auch als Nachweis einer fachgerechten und bauphysikalisch korrekten Planung der Anschlussausbildung genutzt werden. Nach Eingabe der realen Baustellen-Kenndaten könne ein vom Ift Rosenheim zertifizierter Montagepass mit individueller Zertifizierungsnummer generiert werden.

Twitter

Folgen Sie schloss+beschlagmarkt jetzt bei Twitter und erhalten Sie Neuigkeiten und exklusive Infos!


Abo-Digital schloss+beschlagmarkt

schloss+beschlagmarkt Abo-Digital

Unterwegs immer auf dem Laufenden

Lesen Sie den schloss+beschlagmarkt wo und wann Sie wollen - dem Abo-Digital sei Dank!

weiterlesen

Upgrade PREMIUM-Abo bauelement+technik

Mit einem Klick zum PREMIUM-Abo

Aufsteigen und durchstarten

Sie sind Print-Abonnent? Dann ist das PREMIUM-Update die richtige Wahl!

Testen Sie drei Monate die E-Paper-Version von bauelement+technik!

weiterlesen