Smart Home Award 2018
Die Preisträger in der Kategorie "Bestes Projekt" nebst Pate im Roten Rathaus: ganz links Heinz Lux, CEO KNX International, daneben Christine und Norbert Weimper. Foto: Smart Home Initiative Deutschland
17.05.2018 Türen/Tore

Smart Home Awards 2018 vergeben

Bei der Verleihung der „Smart Home Deutschland Awards“ hat die Smart Home Initiative Deutschland technologische Innovationen und Dienstleistungen im Bereich intelligentes Wohnen prämiert. In den vier Kategorien „Bestes realisiertes Projekt“, „Bestes Start-Up“, „Beste studentische Arbeit“ und „Bestes Produkt“ wurden auf der Feier im „Großen Saal und Wappensaal“ im Roten Rathaus in Berlin die Sieger des Wettbewerbs Smart-Home-Neuheiten vorgestellt.

Die Kategorie „Bestes Produkt“ hat das den Angaben zufolge weltweit kleinste Smart-Home-Universalmodul – „Wireless IO“ der Comexio GmbH aus Kerzenheim in der Pfalz gewonnen. Es ermöglicht eine funkbasierte Steuerung von Smart-Home-Komponenten.

Den Preis für das beste realisierte Projekt erhält das Schwörer Healthy Home. Gesteuert wird das digitale Leuchtturmprojekt vom Smart Home-System „Ta Homa Premium“ von Somfy. Norbert und Christine Weimper aus Mühlacker bei Pforzheim haben das laut Unternehmensmitteilung europaweit erste „Healthy Home“ erschaffen. Das Healty Home soll ein gesundes, energiesparendes und nachhaltiges Wohnen ermöglichen.

Den Preis für das bestes Start-Up erhielt Roofsec aus Alberndorf bei Linz in Österreich, das nach eigenen Angaben als weltweit erstes Unternehmen ein Flachdach-Monitoring-System entwickelt, das Schäden reduziert und Rohstoffe spart.

Der Preis für die beste studentische Arbeit ging an acht Studenten der TU München, die zusammen mit der iHaus AG als Industriepartner mit der „iHaus DNA" eine vereinfachte automatisierte Steuerung für Smart Homes entwickelt haben.

Twitter

Folgen Sie schloss+beschlagmarkt jetzt bei Twitter und erhalten Sie Neuigkeiten und exklusive Infos!


Abo-Digital schloss+beschlagmarkt

schloss+beschlagmarkt Abo-Digital

Unterwegs immer auf dem Laufenden

Lesen Sie den schloss+beschlagmarkt wo und wann Sie wollen - dem Abo-Digital sei Dank!

weiterlesen

Upgrade PREMIUM-Abo bauelement+technik

Mit einem Klick zum PREMIUM-Abo

Aufsteigen und durchstarten

Sie sind Print-Abonnent? Dann ist das PREMIUM-Update die richtige Wahl!

Testen Sie drei Monate die E-Paper-Version von bauelement+technik!

weiterlesen