Renson Concept Home
Renson hat nahe seines Hauptsitzes in Waregem/Belgien das Concept Home eröffnet. Foto: Renson

Renson startet Testgebäude für gesundes Wohnen

Unweit von seinem Hauptsitz in Waregem/Belgien entfernt hat Renson Ende September sein neues Renson Concept Home eröffnet. Hinter der Fassade des modernen Einfamilienhauses verbirgt sich ein Testzentrum, in dem der Hersteller von Lüftungssystemen, Sonnenschutz und Outdoor Living unter realen Bedingungen experimentieren und überwachen will. Das Concept Home dient in erster Linie als „Real Life“-Testumgebung, in der zahlreiche Daten aus der Praxis gesammelt werden. Die Daten sind für die Erforschung und Entwicklung neuer Techniken und sollen realistische Zielsetzungen für ein energieeffizientes, gesundes und komfortables Wohnen ermöglichen.

„Dieses Haus ist mit gleich drei unterschiedlichen Lüftungssystemen ausgestattet, um diese unter identischen Bedingungen zu vergleichen“, erklärt CEO Paul Renson an einem Beispiel. Darüber hinaus bildet das Renson Concept Home ein „Experience Center“ für professionelle Kunden (unter anderem Architekten, Installateure, Planungsbüros). Es sei ein Musterbeispiel für Niedrigstenergiegebäude mit neuesten Techniken für optimale Raumluftqualität, komfortable Raumtemperaturen und angenehmes Leben in den Räumen und im Freien. Im Concept Home sorgen laut Hersteller die natürlichen Elemente Licht und Luft für gesundes Wohnen und höchsten Komfort.

Twitter

Folgen Sie schloss+beschlagmarkt jetzt bei Twitter und erhalten Sie Neuigkeiten und exklusive Infos!


Abo-Digital schloss+beschlagmarkt

schloss+beschlagmarkt Abo-Digital

Unterwegs immer auf dem Laufenden

Lesen Sie den schloss+beschlagmarkt wo und wann Sie wollen - dem Abo-Digital sei Dank!

weiterlesen

Upgrade PREMIUM-Abo bauelement+technik

Mit einem Klick zum PREMIUM-Abo

Aufsteigen und durchstarten

Sie sind Print-Abonnent? Dann ist das PREMIUM-Update die richtige Wahl!

Testen Sie drei Monate die E-Paper-Version von bauelement+technik!

weiterlesen