Besucher der Glasstec
An vier Messetagen kamen mehr als 42.000 Besucher aus über 120 Ländern nach Düsseldorf zur Glasstec. Foto: Messe Düsseldorf

Glasstec feiert erfolgreichen Verlauf

Besucher aus 120 Ländern trafen auf zufriedene Vertreter der Glassindustrie – so kann weitestgehend die am 26. Oktober zu Ende gegangene Glasstec in Düsseldorf zusammengefasst werden. Die Glasbranche zeigt sich zur 25. Jubiläumsveranstaltung in bester Stimmung und bestätigte laut der Messe die Position der Glasstec als Leitmesse und Premierenplattform für die internationale Glasbranche. An vier Messetagen kamen mehr als 42.000 Besucher aus über 120 Ländern nach Düsseldorf. Der Anteil der Gäste, die aus dem Ausland nach Düsseldorf reisten, bleibe dabei international in der Branche mit mehr als 70 Prozent unerreicht. Der hohe Prozentsatz an Führungskräften aus dem Top-Management (mehr als 70 Prozent der Besucher stammen aus dieser Entscheidungsebene) unterstreiche die Qualität der Messe.

1.280 Aussteller aus 50 Ländern zeigten ihre Produkt-Highlights in den neun Hallen. Die Aussteller berichten nach Veranstalterangaben übereinstimmend von vielversprechenden neuen Kontakten und guten bis sehr guten Geschäftsabschlüssen. Die nächste Glasstec findet turnusgemäß in zwei Jahren vom 20. bis 23. Oktober 2020 in Düsseldorf statt.

Twitter

Folgen Sie schloss+beschlagmarkt jetzt bei Twitter und erhalten Sie Neuigkeiten und exklusive Infos!


Abo-Digital schloss+beschlagmarkt

schloss+beschlagmarkt Abo-Digital

Unterwegs immer auf dem Laufenden

Lesen Sie den schloss+beschlagmarkt wo und wann Sie wollen - dem Abo-Digital sei Dank!

weiterlesen

Upgrade PREMIUM-Abo bauelement+technik

Mit einem Klick zum PREMIUM-Abo

Aufsteigen und durchstarten

Sie sind Print-Abonnent? Dann ist das PREMIUM-Update die richtige Wahl!

Testen Sie drei Monate die E-Paper-Version von bauelement+technik!

weiterlesen