Al Bohn Einweihung BAZ
Weihten das neue BAZ ein (v.l.): Al Bohn-Geschäftsführer Dr. Gerd Schwöbel, Oberbürgermeister von Sinsheim Jörg Albrecht, Al Bohn-Geschäftsführer Matthias König sowie Geschäftsführer Randolf Zeitner. Foto: Al Bohn

Al Bohn investiert in den Standort Sinsheim

Ihr neues Zuschnitt- und Bearbeitungszentrum (BAZ) für Kunststofffenster hat jetzt die Unternehmensgruppe Alfred Bohn, Sinsheim, eingeweiht. Damit soll nach Angaben des Bauelementeherstellers der stetig steigende Bedarf an hochwertigen Kunststofffenstern künftig gedeckten und gleichzeitig die Wettbewerbsfähigkeit erhöht und dem Fachkräftemangel begegnet werden.

Im neuen BAZ werden Profile, die für Kunststofffenster gebraucht werden, in einem Durchlaufverfahren verarbeitet. Die Profilstangen von sechs Metern Länge werden durch Transportzugstangen mit hochdynamischen Magnetlinearmotoren, positioniert und dann zugeschnitten. Die Anlage wird mit einem SPS-System, ein System zur Echtzeitsteuerung, betrieben. Dies ermögliche eine schnelle und zuverlässige Verarbeitung der Profile. Die fertigen Profilstäbe werden vollautomatisch in Fächerwagen einsortiert und dann in einer der weiteren Produktionshallen weiterverarbeitet. Mit einer stündlichen Leistung von circa 54 Fensterflügeln soll gegenüber der alten Anlage eine Mengensteigerung von mehr als 50 Prozent pro Stunde erzielt werden können. Das BAZ ist speziell ausgelegt auf Flügel höherer Bautiefen wie sie heute insbesondere im modernen Neubau mit gehobenen Anforderungen an Wärmedämmung und Funktionsverglasungen (Schallschutz, Sicherheit, Absturzsicherung) zum Einsatz kommen. Mehr dazu und zum Fachhändlertag am 27. März lesen Sie in der nächsten Ausgabe der Bauelement & Technik.

Das nächste Webinar

Das Webinar "Digitale Arbeitsplätze im Handel", findet am 29.10.2019 um 15 Uhr statt. Sichern Sie sich einen Platz und melden Sie sich an.

Jetzt anmelden!


Twitter

Folgen Sie Schloss + Beschlagmarkt jetzt bei Twitter und erhalten Sie Neuigkeiten und exklusive Infos!


Abo-Digital Schloss + Beschlagmarkt

Schloss + Beschlagmarkt Abo-Digital

Unterwegs immer auf dem Laufenden

Lesen Sie den Schloss + Beschlagmarkt wo und wann Sie wollen - dem Abo-Digital sei Dank!

weiterlesen

Upgrade PREMIUM-Abo Bauelement & Technik

Mit einem Klick zum PREMIUM-Abo

Aufsteigen und durchstarten

Sie sind Print-Abonnent? Dann ist das PREMIUM-Update die richtige Wahl!

Testen Sie drei Monate die E-Paper-Version von Bauelement & Technik!

weiterlesen