Gealan Spatenstich in Tanna
Die beiden Gealan-Geschäftsführer Tino Albert und Ivica Maurovic mit Tannas Vizebürgermeister Ralf Hüttner beim Spatenstich. Foto: Gealan

Gealan steigert Jahresumsatz und baut aus

Gealan Fenster-Systeme hat seinen Umsatz im Jahr 2018 im Vergleich zum Vorjahr um 6,1 Prozent auf 240 Millionen Euro gesteigert. Das geht aus der Berichterstattung verschiedener regionaler Medien hervor. Wie die Ostthüringer Zeitung weiter berichtet, habe das Unternehmen von der guten Konjunktur profitiert und konnte Steigerungen vor allem in den BeNeLux-Staaten, Italien, Frankreich, Spanien, Ungarn und Polen erzielen, auf dem deutschen Markt sein sie nicht gewachsen.

Die Gealan-Gruppe habe im vergangenen Jahr rund 15 Millionen Euro investiert, die Hälfte davon am Standort Tanna in Thüringen. Auch 2019 plane Gealan Investitionen in Höhe von mehr als 15 Millionen Euro. Am Standort Tanna entsteht derzeit für 2,2 Millionen Euro ein dreistöckiger Neubau, in dem die Lehrwerkstatt, Kantine und Schlosserei untergebracht werden.

Twitter

Folgen Sie Schloss + Beschlagmarkt jetzt bei Twitter und erhalten Sie Neuigkeiten und exklusive Infos!


Abo-Digital Schloss + Beschlagmarkt

Schloss + Beschlagmarkt Abo-Digital

Unterwegs immer auf dem Laufenden

Lesen Sie den Schloss + Beschlagmarkt wo und wann Sie wollen - dem Abo-Digital sei Dank!

weiterlesen

Upgrade PREMIUM-Abo Bauelement & Technik

Mit einem Klick zum PREMIUM-Abo

Aufsteigen und durchstarten

Sie sind Print-Abonnent? Dann ist das PREMIUM-Update die richtige Wahl!

Testen Sie drei Monate die E-Paper-Version von Bauelement & Technik!

weiterlesen