Tobias Gürtler und Bastian Timm
Tobias Gürtler (l.), geschäftsführender Gesellschafter der Idalabs, und Bastian Timm, kaufmännischer Geschäftsleiter von Timm Fensterbau. Foto: Timm Fensterbau

Hans Timm Fensterbau geht Partnerschaft mit Idalabs ein

Hans Timm Fensterbau und Idalabs sind eine strategische Partnerschaft miteinander eingegangen. Ziel der Kooperation ist nach eigenen Angaben die gemeinsame Entwicklung eines ERP-Systems für die durchgängige Digitalisierung des Fenster- und Fassadenbaus von morgen.

Beide Unternehmen sollen vom Know-how des jeweiligen Partners profitieren. Timm bringe Erfahrung über alle Phasen des Bauprozess, insbesondere in der Abwicklung von individuellen Kundenaufträgen, beginnend von der Beratung über die Herstellung, Lieferung und Montage von Bauelementen bis zur Bearbeitung von Service/Wartungsaufträgen mit. Idalabs verfüge über umfangreiche Kenntnisse in der Digitalisierung von Handwerksunternehmen, auch mit Hilfe von künstlicher Intelligenz und Internet of Things. Die große Stärke des Unternehmens läge in der effizienten Verknüpfung der vielen Softwarebausteine durch optimiertes Schnittstellenmanagement. Beide Unternehmen planen eine langfristige Zusammenarbeit, bei der die gemeinsame Entwicklung von durchgängigen Digitalisierungslösungen im Fokus stehen sollen.

Twitter

Folgen Sie Schloss + Beschlagmarkt jetzt bei Twitter und erhalten Sie Neuigkeiten und exklusive Infos!


Abo-Digital Schloss + Beschlagmarkt

Schloss + Beschlagmarkt Abo-Digital

Unterwegs immer auf dem Laufenden

Lesen Sie den Schloss + Beschlagmarkt wo und wann Sie wollen - dem Abo-Digital sei Dank!

weiterlesen

Upgrade PREMIUM-Abo Bauelement & Technik

Mit einem Klick zum PREMIUM-Abo

Aufsteigen und durchstarten

Sie sind Print-Abonnent? Dann ist das PREMIUM-Update die richtige Wahl!

Testen Sie drei Monate die E-Paper-Version von Bauelement & Technik!

weiterlesen