Beck+Heun-Stand BAU 2021
Beck+Heun wird als Aussteller auf der BAU 2021 in München dabei sein. Grafik: Beck+Heun

Beck+Heun will zur BAU 2021

„Seit vielen Jahren ist Beck+Heun Aussteller auf der BAU in München. Das soll sich auch in 2021 nicht ändern“, heißt es in einer kürzlich erschienen Pressemitteilung des Unternehmens. Trotz veränderter Rahmenbedingungen will der Hersteller von Produkten rund um Rollladenkästen und Fenstern auf das bewährte Konzept der Leitmesse für das Bauen setzen. Auch auf der BAU 2021 wird Beck+Heun nach eigenen Angaben diesmal an einem noch attraktiveren Standplatz seine Lösungen präsentieren.

„Wir wollen die über die Jahre gewachsenen Begegnungen und Gespräche mit unseren Partnern nicht abreißen lassen“, sagt Geschäftsführer Philipp Beck. „Natürlich sehen auch wir die besondere Situation, verstehen aber die BAU in München als einer unserer essenziellen Marketingmaßnahmen, um neue Produkte am Markt vorzustellen.“

+++ Corona-Virus +++

Alle Nachrichten zum Corona-Virus aus der Branche lesen Sie hier.

> Zu den Meldungen


Aktiv Zusatzverkäufe: Darfs ein bisschen mehr sein?

Foto: Pixabay

In der Bäckerei fast schon eine Selbstverständlichkeit: der Zusatzverkauf. Unserem Online-Seminar am 12. August, um 11 Uhr, mit Hans Günter Lemke zeigt auf, mit welchen Fragen und Argumenten der Zusatzverkauf „leichter“ wird. Unterstrichen werden sie mit Praxisbeispielen.

Jetzt anmelden


Twitter

Folgen Sie Schloss + Beschlagmarkt jetzt bei Twitter und erhalten Sie Neuigkeiten und exklusive Infos!


Abo-Digital Schloss + Beschlagmarkt

Schloss + Beschlagmarkt Abo-Digital

Unterwegs immer auf dem Laufenden

Lesen Sie den Schloss + Beschlagmarkt wo und wann Sie wollen - dem Abo-Digital sei Dank!

weiterlesen

Upgrade PREMIUM-Abo Bauelement & Technik

Mit einem Klick zum PREMIUM-Abo

Aufsteigen und durchstarten

Sie sind Print-Abonnent? Dann ist das PREMIUM-Update die richtige Wahl!

Testen Sie drei Monate die E-Paper-Version von Bauelement & Technik!

weiterlesen