Die Wibutleralliance hat bisher 28 Mitglieder, darunter viele namhafte Industrieunternehmen. Quelle: Wibutler

Smarte Gebäude

15. September 2020 | Teilen auf:

Gründung des Vereins Wibutleralliance

Namhafte Industrieunternehmen haben Mitte September die Wibutleralliance gegründet, um eigenen Angaben zufolge damit den Grundstein zu legen, um die Wibutler IoT-Plattform zum Industriestandard für digitale Gebäudetechnik auszubauen. Die Partnerunternehmen Busch-Jaeger Elektro, Clage, Connectivity Solutions, Eltako, Hans Sasserath, Oventrop, Viessmann PV+E-Systeme  und Wolf möchten demnach technologisch künftig noch enger zusammenarbeiten. Die große Gerätevielfalt soll für gewerkeübergreifende Anwendungen in Gebäuden jeder Art vernetzt werden.

Der Verein habe den Zweck, die Anforderungen der Märkte an digitale Gebäudetechnik gebündelt zu formulieren und die Weiterentwicklung von unabhängigen, ganzheitlichen und innovativen Technologien im Bereich der digitalen Gebäudetechnik zu fördern. Zu den Gründungsmitgliedern zählen sechs langjährige Wibutler-Partner sowie ganz aktuell Busch-Jaeger Elektro als neuer Partner.

Der Verein verfolge zudem die Zielsetzung, die gemeinsam genutzte Wibutler-Technologie langfristig weiterzuentwickeln. Des Weiteren soll der herstelleroffene und gewerkeübergreifende Systemgedanke der IoT-Plattform gefördert und ausgebaut werden.

Darüber hinaus erhalten die verschiedenen Industrieunternehmen mit dem neu gegründeten Verein den Angaben zufolge ein Instrument für produktübergreifenden Erfahrungs- und Informationsaustausch. Gemeinsame Veranstaltungen, Workshops und Netzwerkevents sollen den beschriebenen Vereinszweck verwirklichen. Neben den Gründungsmitgliedern sollen zeitnah auch die übrigen Mitglieder der bisherigen Wibutler Alliance dem Verein ebenfalls beitreten und ihre Kompetenzen in den unterschiedlichen Vereinsgremien einbringen.

Hintergrund: Die Connectivity Solutions GmbH ist das Unternehmen hinter der Wibutler-Plattform. Diese basiere auf der Wibutler iot device platform und dem Wibutler home automation system. Diese eigens entwickelten Soft- und Hardwaretechnologien bilden gemeinsam laut Anbieter ein skalierbares Lösungsangebot für alle gängigen Wohngebäude, vom Einfamilienhaus bis zum Quartier. 28 Industriepartner nutzen die Plattform.