Salto Schweiz hat personell aufgerüstet

Urs Anliker
Urs Anliker besetzt bei Salto die Position als Partnerbetreuer in der Deutschschweiz und im Tessin. Foto: Salto
Christian Drack
Christian Drack übernimmt den Vertrieb in der Zentralschweiz sowie in den Kantonen Zürich, Aargau, Schaffhausen und Glarus. Foto: Salto
Martin Graf
Martin Graf ist für den Vertrieb in der Ostschweiz zuständig. Foto: Salto
Andreas Neher
Andreas Neher ist Key Account Manager für Großkunden in der Schweiz. Foto: Salto
Michael Ritter
Michael Ritter ist Projektleiter für den Direktvertrieb von Salto. Foto: Salto
Christian Walder
Christian Walder ist Mitarbeiter des Technischen Supports. Foto: Salto

Die Salto Systems AG, Eschlikon/Schweiz, hat ihr Team für den Verkauf und Technischen Support erweitert. Urs Anliker (56) besetzt seit dem 1. Juni 2016 die neu geschaffene Stelle als Partnerbetreuer in der Deutschschweiz und im Tessin. In dieser Funktion unterstützt und berät er die Partner bei der Akquise, Erweiterung und Planung von Neu- und Bestandsprojekten. Anliker arbeitet seit über sechs Jahren für das Unternehmen im Verkauf und verfügt darüber hinaus über mehr als 30 Jahre Erfahrung im direkten und indirekten Vertrieb. Martin Graf (36) hat seit dem 1. Januar den Vertrieb in der Ostschweiz übernommen. Er wechselte aus der Technikabteilung in den Verkauf. Zu seinen Aufgaben gehören die Akquise neuer Projekte sowie die Beratung von Planern und Kunden in der Region. Der gelernte Elektromonteur arbeitete zuvor unter anderem bei Burkhalter Elektrotechnik als Service-Techniker sowie bei der Griesser als Projektleiter und Programmierer im Bereich Gebäudeautomation. Andreas Neher (36) ist seit dem 1. Februar als Key Account Manager für die Betreuung von Großkunden in der Schweiz verantwortlich. Sein Fokus liegt auf Unternehmen und Firmengruppen mit nationalem Betätigungsfeld in den Zielsegmenten des Anbieters von elektronischen Zutrittslösungen. Der Wirtschaftsingenieur war über fünf Jahre im Verkauf tätig, beispielsweise als Key Account Manager für die Lenze Bachofen im Bereich industrielle Antriebstechnik und Automation. Michael Ritter (28) arbeitet seit dem 1. Februar 2016 als Projektleiter bei Salto. In dieser Funktion ist er für die Umsetzung der Systemlösungen verantwortlich und unterstützt dabei auch die Partner bei deren Projektumsetzung. Seit dem 1. März ist Christian Drack (48) mit an Bord und seit dem 1. Juni für den Vertrieb in der Zentralschweiz sowie in den Kantonen Zürich, Aargau, Schaffhausen und Glarus zuständig. Christian Walder (27) ist bereits seit dem 23. November 2015 für den technischen Support sowie das Reparaturwesen in Eschlikon verantwortlich. 

Anzeigen



Unternehmensprofile

Lernen Sie Unternehmen und ihre Leistungen kennen.

Sehen Sie sich hier die Unternehmensprofile an.

Mehr

Probe-Abo PREMIUM schloss+beschlagmarkt

Probeabonnement schloss+beschlagmarkt-PREMIUM

Testen Sie jetzt das schloss+beschlagmarkt PREMIUM-Abo!

Lesen Sie 3 Ausgaben print und digital und nutzen den Zugriff auf unsere exklusiven Online-Inhalte für nur 18,00 €! Das Abonnement endet nach drei Monaten automatisch.

weiterlesen