Markus Schlögl neuer Key Account Manager SATS bei Stanley Security Deutschland

Markus Schlögl
Markus Schlögl ist für das Key Account Management SATS zuständig. Foto: Stanley

Seit Juni 2016 ist Markus Schlögl wieder an alter Wirkungsstätte bei Stanley Security Deutschland als Key Account Manager SATS (Stanley Advanced Technology Solutions) für besonders herausfordernde Sicherheitssysteme zuständig. Bereits von 1992 bis 2008 war er im Unternehmen angestellt. Von der Entwicklung über den technischen Support, den Vertrieb und schließlich als Bereichsleiter Integrierte Systeme, durchlief er zahlreiche Stationen.

Hier merkt man, dass sich einiges bewegt. Für mich war das der größte Ansporn, wieder zurückzukommen“, so der 51-Jährige. Die Strategie von Stanley Security Deutschland habe sich in den vergangenen Monaten grundlegend geändert, speziell auf den Vertrieb und die Mitarbeiterentwicklung werde jetzt ein größeres Augenmerk gelegt.

Probe-Abo PREMIUM Schloss + Beschlagmarkt

Probeabonnement Schloss + Beschlagmarkt-PREMIUM

Testen Sie jetzt das Schloss + Beschlagmarkt PREMIUM-Abo!

Lesen Sie 3 Ausgaben print und digital und nutzen den Zugriff auf unsere exklusiven Online-Inhalte für nur 18,00 €! Das Abonnement endet nach drei Monaten automatisch.

weiterlesen