09.06.2017 Fachhandel

Keramundo-Neueröffnungen in Berlin und Limburg

Keramundo Berlin
Standort Berlin. Foto: SGBDD
Keramundo Limburg
Standort Limburg. Foto: SGBDD

Der SGBDD-Fliesenspezialist Keramundo hat zwei neue Standorte in Berlin und Limburg eröffnet. „Damit komplettieren wir unser Netzwerk und untermauern unser Wachstum, sagt Peter Erfeling, Geschäftsleiter Fliese. Im hessischen Limburg empfängt Keramundo die Kunden in den Ausstellungsräumen des Sanitär-Fachgroßhändlers Eisen Fischer, einem langjährigen Kooperationspartner. Hier präsentiert der Fliesenspezialist neben einer großzügigen Badausstellung seine Produktpalette rund um die Bereiche Küchenfliesen, Badfliesen, Schlafzimmer- und Wohnzimmerfliesen sowie Fliesen für den Außenbereich.

Die neue Niederlassung in Berlin-Mahlsdorf befindet sich auf einem komplett neu errichtetem Areal (Alt Mahlsdorf 81) und umfasst 500 Quadratmeter Fläche für die Fliesenausstellung sowie weitere 650 Quadratmeter Lagerfläche. Die neue Niederlassung in Mahlsdorf verfügt zudem über die sogenannte digitale Beratungslounge. 



Unternehmensprofile

Lernen Sie Unternehmen und ihre Leistungen kennen.

Sehen Sie sich hier die Unternehmensprofile an.

Mehr

Probe-Abo PREMIUM schloss+beschlagmarkt

Probeabonnement schloss+beschlagmarkt-PREMIUM

Testen Sie jetzt das schloss+beschlagmarkt PREMIUM-Abo!

Lesen Sie 3 Ausgaben print und digital und nutzen den Zugriff auf unsere exklusiven Online-Inhalte für nur 18,00 €! Das Abonnement endet nach drei Monaten automatisch.

weiterlesen