Evva verstärkt Vertrieb in Deutschland

Axel Ossmann
Axel Ossmann hat die Gesamtverkaufsleitung bei Evva Deutschland übernommen. Foto: Evva
Gerd Meyer
Gerd Meyer verantwortet seit Beginn des Jahres die Gebiete Deutschland Süd und Ost. Foto: Evva
Klaus Schöneich
Klaus Schöneich hat als Key Account Manager die Region Nord, West, das Saarland sowie Luxemburg übernommen. Foto: Evva

Am Standort Deutschland hat Evva die Vertriebsstruktur für Großprojekte verstärkt. Axel Ossmann hat die Gesamtverkaufsleitung übernommen. „Gemeinsam mit einem flächendeckenden Netzwerk an Handelspartnern in Deutschland, die den kundennahen Vertrieb sicherstellen, sind beste Beratung und Service garantiert“, wie Ossmann anmerkt. Damit einher geht ein weiterer Ausbau des Vertriebsteams in Deutschland. Gerd Meyer verantwortet seit Beginn des Jahres die Gebiete Deutschland Süd und Ost. Sein Kollege Klaus Schöneich und er betreuen und entwickeln bestehende und potenzielle Großkunden gemeinsam mit Evva-Partnern weiter. Schöneich hat als Key Account Manager die Region Nord, West, das Saarland sowie Luxemburg übernommen. „Die Key Account Manager werden Großkunden direkt in der Planungsphase betreuen und gemeinsam mit Evva-Partnern das Unternehmen bei ihrem nachhaltigen Wachstum unterstützen“, sagt Ralf Reiners, Geschäftsführer der deutschen Tochtergesellschaft mit Sitz in Krefeld.

Mit der personellen Veränderung wurden nach eigenen Angaben die organisatorischen und personellen Weichen für weiteres Wachstum gestellt. „Ausgehend von unserer führenden Marktposition in Österreich hat sich das Projektvolumen für Schließanlagen in Deutschland in den letzten Jahren sehr erfreulich entwickelt“, erklärt Stefan Ehrlich-Adám, CEO der Evva-Gruppe. Deutschland wird daher als strategischer Wachstumsmarkt weiter forciert. 

Anzeigen



Unternehmensprofile

Lernen Sie Unternehmen und ihre Leistungen kennen.

Sehen Sie sich hier die Unternehmensprofile an.

Mehr

Probe-Abo PREMIUM schloss+beschlagmarkt

Probeabonnement schloss+beschlagmarkt-PREMIUM

Testen Sie jetzt das schloss+beschlagmarkt PREMIUM-Abo!

Lesen Sie 3 Ausgaben print und digital und nutzen den Zugriff auf unsere exklusiven Online-Inhalte für nur 18,00 €! Das Abonnement endet nach drei Monaten automatisch.

weiterlesen