Stefan Wendel neuer Business Unit Manager bei Opertis

Stefan Wendel
Stefan Wendel (51) übernimmt zum 1. Dezember die Position des Business Unit Manager bei der Primion-Tochter Opertis in Bad Arolsen. Foto: Opertis

Stefan Wendel (51) übernimmt zum 1. Dezember die Position des Business Unit Manager bei der Primion-Tochter Opertis in Bad Arolsen. Sein Fokus liegt auf dem weiteren Ausbau der Mechatroniksparte. Dementsprechend übernimmt er die Verantwortung für den Vertrieb und die Abteilung Operation Back Office / Service von Opertis. Der Vertriebsspezialist verfügt über umfangreiche Erfahrungen in der Branche. Unter anderem war er vier Jahre bei Winkhaus Sicherheitssysteme in Münster und im Anschluss 17 Jahre bei Simons-Voss Technologies in München in leitender Position tätig. Von 2016 an war Wendel in der Vertriebsleitung für Europa bei FSB für den Aufbau und die Strukturierung der Vertriebsorganisationen und die strategische Ausrichtung von Support, Produktmanagement, Entwicklung und Key-Account verantwortlich.



Unternehmensprofile

Lernen Sie Unternehmen und ihre Leistungen kennen.

Sehen Sie sich hier die Unternehmensprofile an.

Mehr

Probe-Abo PREMIUM schloss+beschlagmarkt

Probeabonnement schloss+beschlagmarkt-PREMIUM

Testen Sie jetzt das schloss+beschlagmarkt PREMIUM-Abo!

Lesen Sie 3 Ausgaben print und digital und nutzen den Zugriff auf unsere exklusiven Online-Inhalte für nur 18,00 €! Das Abonnement endet nach drei Monaten automatisch.

weiterlesen